Change the world with your donation
129

Preisgekröntes Projekt: Stoffbinden empowern Mädchen und Frauen

A project from Woé zon loo e.V.
in Kpalimé, Togo
Since few people use the comments, we want to delete this section soon. As a first step, you will not be able to post new comments from now on. If you have any feedback about this, feel free to write us at support@betterplace.org.
Emily Wilbrand project manager29 September 2020 at 07:57 PM
Ab nun gibt es die Radiosendung zum Thema Menstruation auf folgender Seite:
https://www.inconacthealth.com/sensibilisations
Die Sendung ist zum großen Teil auf der lokalen Sprache Ewe aufgenommen, ab und zu wird aber auch Französisch gesprochen. In Kpalimé spricht der überwiegende Teil der Bevölkerung Ewe, einige Zugezogene, z.B. aus dem Norden, sprechen allerdings andere Sprachen. In Radiosendungen in Togo werden neben der Lokalsprache häufig Teile auf Französisch gesprochen, um ein möglichst großes Auditorium zu erreichen. :-)
Edit
Emily Wilbrand project manager24 September 2020 at 09:47 AM
Lieber Amitab,
wir freuen uns auch sehr, mit euch zusammen zu arbeiten! :-)
Das Interview wird als Audio bald auf unserer Gesundheits-Informationsseite auftauchen. Die Radiosendungen werden im Rahmen unseres Projekts "Santé en Action" durchgeführt. Wir leiten die Links zu den Sendungen in einem Gesundheits-Broadcast auf Whatsapp an interessierte Togoles*innen weiter. Dadurch wollen wir den Zugang zu Gesundheitsinformationen verbessern.
https://www.inconacthealth.com/sensibilisations
Edit
Amitab Sood 21 September 2020 at 01:23 PM

This comment responds to this news.

Liebe Emily, gibt es das Video des Interviews, aus dem neuesten Update, in voller Länge?
Edit
Amitab Sood 12 September 2020 at 05:50 PM

This comment responds to this news.

Liebe Emily, vielen Dank für deinen Besuch bei Kulmine - natürliche bewusst. Es macht uns Freude euch dabei zu unterstützen, das Lionnes Projekt aufzubauen!
Edit