Change the world with your donation

Schutzmasken für bedürftige Menschen

A project from OBDACH e.V.
in Heidelberg, Germany

Auch bedürftige Menschen benötigen während der Corona-Pandemie Schutzmasken und Seife, um sich und ihre Mitmenschen ausreichend zu schützen. Bitte helfen Sie uns, dies zu gewährleisten!

Anne Exel
Write a message

About this project

Die Corona-Krise trifft auch die schwächsten Mitglieder der Gesellschaft. 
Und auch bedürftige Menschen brauchen Schutzmasken und Seife, um sich und ihre Mitmenschen zu schützen und den Vorgaben der Regierung Folge leisten zu können. 

Allerdings haben viele nicht genug Geld übrig, um es noch für Schutzmasken ausgeben zu können. Daher möchten wir die Betreuten von OBDACH e.V. mit für sie kostenfreien Schutzmasken versorgen. Dies bedeutet für um die 80 Betreute über einen Zeitraum von vielen Monaten allerdings eine erhebliche finanzielle Belastung für den Verein. Und auch unsere Sozialarbeiter, unsere nebenberufliche Krankenschwester und die Mitarbeiter unserer Seniorenhilfe, die regelmäßig persönlichen Kontakt mit unseren Betreuten haben, müssen wir mit Masken, Handschuhen und Desinfektionsmittel versorgen. 

Bitte helfen Sie uns, die Versorgung unserer Betreuten mit Schutzmasken sicherzustellen und so für das Wohl aller zu sorgen. Danke für Ihre Unterstützung!