Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

„Spielen verbindet!“

Essen, Germany

„Spielen verbindet!“

Essen, Germany

Spiel als Motor der kindlichen Entwicklung ist ein wichtiges Angebot des Kinderschutzbundes. Das Team des Spielmobils unterstützt die Essener Spielplatzpaten und Spielplatzpatinnen bei ihren ehrenamtlichen Einsätzen auf städtischen Spielplätzen.

S. Whitford from Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Essen e.V. | 
Write a message

About this project

Im Rahmen des Projekts „Spielen verbindet!“ unterstützt das Team des Spielmobils die Essener Spielplatzpaten und Spielplatzpatinnen bei ihren ehrenamtlichen Einsätzen auf städtischen Spielplätzen. 

Bereits seit 1993 gibt es das Spielmobil des Essener Kinderschutzbundes im Rahmen des Kooperationsprojekts "Spielen verbindet!" zwischen dem Essener Kinderschutzbund und dem Kinder- und Familienbüro der Stadt Essen. 
Anlässlich des 25jährigen Bestehens erhielt das ursprüngliche Projekt "Spielen statt Gewalt" im Oktober 2018 den neuen Titel "Spielen verbindet!".

Spiel als Motor der kindlichen Entwicklung ist ein wichtiges Angebot des Kinderschutzbundes. 
Daher gilt es, die Spielkultur und die Belebung von städtischem Spielraum mit Hilfe der aktiven ehrenamtlichen Spielplatzpaten und Spielplatzpatinnen dem Einsatz des Spielmobils zu fördern. 
Dabei kommen allerlei Spielgeräte kontinuierlich zum Einsatz. Jährlich benötigt das Spielmobil daher rund 2.000 Euro für den Ersatz von abgespielten Spielgeräten. 
Updated at 18. March 2020

This project is also supported on