Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Unterstützen Sie unsere 25jährige Jubiläumsfeier

Wir feiern unser 25jähriges Vereinsjubiläum. Wir informieren, beraten und begleiten familiäre und nicht familiäre ehrenamtliche Beteuer/innen bei Ihrer Tätigkeit. Auch informieren und beraten wir zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung.

Sabine Hübel from Betreuungsverein Landkreis Tübingen e.V.Write a message

Den Betreuungsverein Landkreis Tübingen e.V. gibt es seit 1993. Wir feiern am 24.10.2019 unser 25jähriges Jubiläum.

Wir sind eine vom Finanzamt anerkannte mildtätige und gemeinnützige Einrichtung ohne Bindung an eine bestimmte Weltanschauung oder Religion. 

Wir begleiten, beraten und schulen seit unserer Gründung familiäre und nicht familiäre ehrenamtliche rechtliche Betreuer/innen bei der Ausübung ihrer Betreuungstätigkeit. In gleicher Weise unterstützen und beraten wir Bevollmächtigte. Momentan sind bei uns über 200 ehrenamtliche Betreuer/innen anhängig. Auch unsere hauptamtlichen Mitarbeiter/innen führen selbst rechtliche Betreuungen.

Bei unserer Arbeit als rechtliche/r Betreuer/in vertreten und beraten wir erwachsene Menschen, die aufgrund von Krankheit oder Behinderung nicht in der Lage sind ihre Angelegenheiten ganz oder teilweise selbst zu regeln. Wir versuchen unsere Betreuten zu intergrieren, Nachteile auszugleichen und orientieren uns an ihren Wünschen und ihrem Wohl. Alle Betreuer/innen leisten einen wichtigen Beitrag zur Gesellschaft.

Im Weiteren informieren und beraten wir landkreisweit zu den Möglichkeiten der Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung. 

Bundesweit müssen leider immer mehr Betreuungsvereine schließen, da die Finanzierung der Vereine nicht sichergestellt ist und Betreuungsvereine auf Spenden angewiesen sind. Ein Grund mehr unser 25jähriges Vereinsjubiläum zu feiern; um dies möglich zu machen, benötigen wir allerdings Ihre Unterstützung. 

This project is also supported on