Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

"Zeamad goht's" - Vernetzung für ein enkelfreundliches Allgäu

Sulzberg, Germany

"Zeamad goht's" - Vernetzung für ein enkelfreundliches Allgäu

Sulzberg, Germany

Vernetzung von Nachhaltigkeitsinitiativen im Allgäu. Unterstützung von ehrenamtlichen Projekten, die sich für nachhaltige Lebens- und Lernformen, einen anderen Umgang mit Mensch und Natur und eine andere Art des Wirtschaftens engagieren,

Valentin Hörer from Förderverein Sulzbrunn e.V. | 
Write a message

About this project

Der Förderverein Gemeinschft Sulzbrunn e.V. unterstützt verschiedene gemeinnützige Projekte zur Erforschung, Entwicklung und Erprobung ökologischer Prinzipien, Natur- und Umweltschutz, soziales Engagement und die Entwicklung nachhaltiger, alternativer und inklusiver Lebensformen. Die Gemeinschaft Sulzbrunn ist ein Ökodorf auf einem ehemaligen Klinikgelände. Wir möchten eine nachhaltige, ökologische und ressourcenschonende Lebensweise aufbauen und mit ähnlich motivierten Projekten in der Region kooperieren. Wir beteiligen uns an regionalen Lösungen für Energie, Strom, Wasser, ökologisches Bauen sowie ökologisch tragbare Lösungen für Verkehrsmittel.

Neben dem ökologischen Ausbau der bestehenden Häuser interessiert uns die Umsetzung von innovativen Wohnformen. 
Als Ökodorf ist der Gemeinschaft Sulzbrunn die Vernetzung von und mit Nachhaltigkeitsinitiativen in unserem Umfeld ein wichtiges Anliegen, da wir aus unserer eigenen Erfahrung wissen, dass sich Ziele in Kooperation und Zusammenarbeit leichter umsetzen lassen. Wir möchten unser Erfahrung auf diesem Gebiet gerne mit anderen teilen und unseren Ort für dieses Vorhaben gemeinwohlorientiert zur Verfügung stellen.

Vernetzung bietet ehrenamtlichen Projekten und Initiativen die Möglichkeit, gemeinsame Schnittstellen zu erkennen, ihre Ressourcen zu bündeln, gemeinsam ihre Sichtbarkeit und Bekanntheit zu erhöhen, dadurch mehr potentielle Unterstützer anzusprechen und letztlich so auch weitere ehrenamtliche Helfer zu gewinnen. Die Initiativen können sich durch gezielte Bündelung ihrer Kompetenzen und Austausch gegenseitig in ihrer Wirksamkeit verstärken. Gemeinsam kann es leichter gelingen, Fördermittel für gemeinsame Ziele zu akquirieren und eventull auch gemeinsam bezahlte Stellen für konkrete größere Projekte zu schaffen. 
Updated at 18. March 2020

This project is also supported on