Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Schmerzlinderung und Wohlbefinden - Massage für unsere Senioren.

Höchstadt-Etzelskirchen, Germany

Schmerzlinderung und Wohlbefinden - Massage für unsere Senioren.

Höchstadt-Etzelskirchen, Germany

Um bei den Bewohnerinnen und Bewohnern unserer Einrichtung "Wohnen und Leben Etzelskirchen" Entspannung und Wohlbefinden zu fördern, sowie chronische Schmerzen zu lindern, bitten wir herzlich um Spenden für den Kauf eines Massagesessels.

Daniela Oelmann und Ute Wittig from BRK Erlangen-Höchstadt | 
Write a message

About this project

Viele unserer Bewohnerinnen und Bewohner unserer Pflegeeinrichtung "Wohnen und Leben Etzelskirchen" leiden sehr unter ihren chronischen Schmerzen am Muskel- oder Bewegungsapparat. 

Zu Testzwecken hat das Unternehmen Allgäuer Massagetechnik unserer Einrichtung nun einen „Primera Senior-Massagesessel“ zur Verfügung gestellt. Wir haben diesen Sessel direkt in unserem Eingangsbereich aufgestellt, in dem sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner sehr gerne aufhalten. 

Der Sessel erfreute sich gleich äußerster Beliebtheit. Der Sessel trägt tatsächlich zur Linderung der Beschwerden, Entspannung und Wohlbefinden unserer schmerzgeplagten Bewohnerinnen und Bewohner bei.

Weil der Massagesessel speziell für ältere Menschen und für Menschen mit Beschwerden am Bewegungsapparat konzipiert ist, ist die Bedienung auch ganz einfach und barrierefrei.  
 
Wir bitten Sie herzlich um eine Spende, damit unsere Bewohnerinnen und Bewohner auch weiterhin den Massagesessel nutzen und genießen können.

Mehr Informationen über unsere Arbeit finden Sie auf www.brk-erlangen.de 
Updated at 18. March 2020