Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Spielfläche statt Betonwüste: Spielbelag für Integratives Kinderhaus

Bei jedem Wetter draußen spielen – dafür soll der Betonboden eines ehemaligen, überdachten Parkdecks auf dem Gelände des Integrativen Kinderhauses Schmetterlingsgarten mit einem weichen Belag versehen werden. Doch der ist teuer...

B. Winter from Verein f. Menschen m. Körperbehinderung Nürnberg Write a message

 
Spielfläche statt Betonwüste!
Im Integrativen Kinderhaus Schmetterlingsgarten in Nürnberg ist ein Drittel der Kita- und Kindergartenplätze für Kinder mit besonderem Förderbedarf reserviert. Auf seinem Gelände gibt es eine ehemaliges, überdachtes Parkdeck. Es nimmt viel Platz ein und wäre eigentlich ideal zum Spielen an der frischen Luft: Bei Sonne und Regen wären die Kinder geschützt, könnten bei jedem Wetter draußen sein. Doch der harte Betonboden  macht den Kindern einen Strich durch die Rechnung. Die Verletzungsgefahr ist einfach viel zu groß. Abhilfe könnte ein ungefährlicher, weicher Spielbelag schaffen - doch der kostet 30.000 Euro. Rund die Hälfte dieses Betrags haben großzügige Spender bereits finanziert. Doch es fehlen noch 15.000 Euro, bis der Traum von der überdachten Spielfläche Wirklichkeit werden kann.

Bitte helfen Sie uns, diesen Betrag aufzubringen. Wir freuen uns über jeden Beitrag!

This project is also supported on