Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Notfalldose - Lebensretter im Kühlschrank

Der Förderverein Seniorenbetreuung koordiniert und veranstaltet das Seniorenprogramm in der Seniorenbegegnungsstätte in Essingen. Des Weiteren werden die Einrichtungen ds Seniorenzentrums (Pflegewohnhaus, betr.Wohnen) punktuell finnziell unterstützt

B. Meck from Förderverein Seniorenbetreuung Essingen e.V.Write a message

 
Damit im Notfall wichtige Informationen schnell zur Hand sind, gibt es die Notfalldosen. In der Dose wird ein Blatt mit den wichtigsten Informationen hinterlegt, z.B. Angaben über den Hausarzt, Allergien, regelmäßig eingenommene Medikamente und Vorerkrankungen wie Bluthochdruck, Herzprobleme oder ein vorangegangener Schlaganfall. Auch die Blutgruppe kann notiert werden  sowie Hinweise darauf, wo eine Patientenverfügung, ein Organspendeausweis oder eine Vorsorgvollmacht aufbewahrt werden. Ein entsprechender Aufkleber an der Wohnungstür und an der Kühlschranktür zeigen, dass die Dose in der Kühlschranktür steht. 

Im Notfall stehen diese Daten den Rettungskräften und dem Notarzt schnell zur Verfügung. 

Die Aktion soll am 09.02.2019 (= 20-jähiges Bestehen des Fördervereins) starten. Die Notfalldosen  sollen kostenlos abgegeben werden, damit die schnelle Versorgung im Notfall nicht am Geld scheitern soll. 

This project is also supported on