Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Medizinische Versorgung für Geshe Ngodup Tsering

Medizinische Versorgung für einen erkrankten betagten Mönch im Kloster Sera Je in Südindien

Nadine P. from Tibetisch-Buddhistisches Zentrum Berlin e. V.Write a message

Geshe Ngodup Tsering ist ein 75-jähriger Mönch im Kloster Sera Je in Süd-Indien. In jungen Jahren floh er vor der repressiven Besatzungsmacht aus Tibet  und studierte danach umfassend und tiefgründig in den philosophischen Klassen des Klosters Sera. Geshe Ngodup ist nun einer der betagten Senior-Mönche im Kloster Sera und hat ernste gesundheitliche Probleme: Tuberkulose und Diabetes. Wie die meisten tibetischen Flüchtlinge in Indien hat er keine Krankenversicherung. Mangels familiärer Unterstützung braucht er unsere Hilfe für seine Behandlung und Medizin.  Jeder auch noch so kleine Beitrag kann helfen. Bitte helft mit und spendet für den ehrwürdigen Geshe Ngodup Tsering!