Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

RETTET DEN BAUERNHOFKINDERGARTEN MÖLKAU!

Fill 100x100 bp1521808762 img 20180306 wa0006

RETTET DEN BAUERNHOFKINDERGARTEN MÖLKAU! Geben Sie den Kindern Ihre Stimme und spenden Sie. Helfen Sie, diese traumhafte Kita zu erhalten!

M. Trommer from Förderverein Bauernhofkindergarten Mölkau e.V. Write a message

RETTET DEN BAUERNHOFKINDERGARTEN MÖLKAU
 
Der seit nunmehr 15 Jahren bestehende Bauernhofkindergarten Mölkau ist mit seinem Konzept bisher einzigartig in Sachsen. 

Die Begeisterung der Kinder, Eltern und Pädagogen über das familiäre, landwirtschaftliche Umfeld und die engen Bindungen der Kinder zu den Tieren und Mitarbeitern belegen zahlreiche Bilder und Berichte. Hier wird Naturpädagogik in ihrer Reinform gelebt und gestaltet und damit Großstadtkindern das Erleben natürlicher Kreisläufe in einem dafür optimalen Umfeld gewährleistet. Umgeben von der grünen Idylle des  Leipziger Speckmantels findet sich auf hunderten Quadratmetern viel Platz zum Spielen und Toben, sowie ein Garten mit Obst – und Gemüsebeeten und Stallungen mit Hasen, Hühnern, Schweinen u.v.m.
 
Der Bauernhofkindergarten Mölkau bietet, wovon andere nur träumen können - eine kleine, gemütliche Einrichtung, Geborgenheit und einfühlsame, kompetente Pädagogen. Das alte Herrenhaus auf dem Gut Mölkau umgibt ein ganz besonderer Zauber...

Und obwohl diese Einrichtung theoretisch dem Traum unserer neuen Familienministerin Frau Giffey entspricht- in der Praxis sieht es leider anders aus. Denn plötzlich ist die Existenz dieser besonderen Kita aufgrund von Budgetkürzungen nun in Gefahr. Personelle Streichungen von u.a. Bundesfreiwilligendienstlern und damit das Wegfallen wichtiger zusätzlichen Bezugspersonen werden für die Bauernhofkinder eine große Veränderung im Kita-Alltag bedeuten und das vorbildliche Konzept nicht mehr umsetzbar machen.

Die Einrichtung hat sich 15 Jahre lang mit geringer Mitarbeiterfluktuation und einem sehr guten Personalschlüssel stets positiv von anderen Institutionen abgehoben. Dies wird mit radikalen Stellenabbau und massiven finanziellen Kürzungen nun vorbei sein. Ebenfalls wird das plötzliche Ausbleiben von Refinanzierungen der Tierhaltungskosten dazu führen, dass die geliebten Tiere vom Bauernhof verschwinden werden.

Die Einrichtung ist nunmehr auf Spenden angewiesen, um ihr einzigartiges Konzept weiterhin gewährleisten und Kindern diese fantastische Wohlfühlatmosphäre bieten zu können. Die kleinen „Wühlmäuse“, „Grashüpfer“ und „Rüssler“ brauchen also dringend Hilfe von Außen!

Geben Sie den Kindern Ihre Stimme und spenden Sie. Helfen Sie, diese traumhafte Kita zu erhalten!  

Help to spread this project