Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Spende für die ärztliche Betreuung von Hilfsbedürftigen in Srinagar/Indien

Ärztliche Versorgung in Srinagar/Indien

Juliane L. from Tear Drops e.V.Write a message

Wir möchten mit einem Gesundheitsprojekt in dem Armenviertel in Srinagsr starten. Dort haben die Familien aufgrund fehlender Einkommen keine Möglichkeit zum Arzt zu gehen oder Medikamente zu kaufen. Besonders leiden Kinder und Frauen darunter. Zwei, von uns ausgewählte, Ärzte werden einmal pro Woche die bedürftigen Familien versorgen indem sie ärztliche Konsultationen anbieten und benötigte Medikamente kostenlos verschreiben.

Wir sind im Aufbau unseres Vereins Tear Drops und unserer Hilfsarbeit in Jammu/Kaschmir in Indien. Beginnen wollen wir in der Region um Srinagar.

Gegründet haben wir unseren Verein 2016 in Hamburg. Von hieraus steuern wir in Zusammenarbeit mit Verantwortlichen in Indien die Projekte.

Sie helfen uns mit jeder Spende.

This project is also supported on