Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Spenden für Projekte der DLRG Ortsgruppe Erkelenz e.V.

Tauchausrüstung für Jugend Ünterstützung für die Jugendwettkampfmannschaft JET - Jugend Einsatz Team Deutsche Lebensrettungsgesellschaft Ortsgruppe Erkelenz e.V.

A. Barenkau from DLRG Ortsgruppe ErkelenzWrite a message

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e. V.ist eine gemeinnütziges Wasserrettungs- und Hilfsorganisation. Wir arbeiten grundsätzlich ehrenamtlich mit freiwilligen Helfern. Die DLRG wurde 1913 gegründet und nur 7. Jahre später wurde die Ortsgruppe Erkelenz e.V. gegründet. Die Aufgaben in unserer Ortsgruppe sind vielfältig. Das Zentrale Anliegen der DLRG ist es Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren. 

Mit diesem Ziel vor Augen gehen wir unsere Aufgaben im Bereich Ausbildung, Einsatz und Jugendarbeit an. 

Von der Förderung des Anfängerschwimmens über die Aus- und Fortbildung von Schwimmern, Rettungsschwimmern, Einsatztauchern und Bootsführern bis hin zur Mitwirkung bei der Abwendung und Bekämpfung von Katastrophen am und im Wasser sind wir aktiv.

Unsere Wettkampfmannschaft, die im Wesentlichen aus Jugendlichen besteht, nimmt jährlich an verschiedenen Meisterschaften im Rettungsschwimmen bis hin zur Bundesebene teil. Bei diesen Events wird vor allem die Teamfähigkeit der Jugendlichen gefördert. Daneben beteiligt sich die DLRG Ortsgruppe Erkelenz e.V. an den Wochenenden am Wachdienst am Effelder Waldsee. Hier nutzen wir die Zeit, unsere Jugendlichen aus dem Jugend-Einsatz-Team auch außerhalb des Erka-Bades auszubilden und ihnen somit einen Einblick in den Rettungswachdienst zu geben. Für den Transport der Jugendlichen zu den verschiedenen Veranstaltungen nutzen wir den Jugend- und Tauchereinsatzwagen, da sich anderweitig die Transporte kaum organisieren lassen.

Darüber hinaus sind wir mit unseren Einsatztauchern in die örtliche Gefahrenabwehr eingebunden und nutzen das Fahrzeug im Einsatzfall, um schnell die Einsatzkräfte samt der notwendigen Ausrüstung zum Einsatzort zu bringen.

Um die oben genannten Aufgaben auch in Zukunft sicher erfüllen zu können, würden wir uns freuen wenn Sie  uns bei unseren Projekt unterstützen würden !!!

Vielen Dank für ihre Unterstützung !!!