Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Gartenfreuden für Menschen im Rollstuhl

Unterstützung für Menschen im Rollstuhl. Steigerung der Lebensfreude durch aktive Teilhabe bei der Gartenarbeit für RollstuhlfahrerInnen. Spende für die Anschaffung eines unterfahrbaren Hochbeetes.

Annalena M. from IWL Werkstätten für Menschen mit Behinderung gGmbHWrite a message

Auch Menschen im Rollstuhl möchten an gemeinsamen Projekten wie der Gartenpflege teilhaben, doch wie? Mit einem unterfahrbaren Hochbeet wird diesen Menschen die Teilhabe und die Freude der Gartenarbeit ermöglicht. Damit auch diese Hürde in einem unserer Betriebe, der IWL Werkstätten für Menschen mit Behinderung gGmbH genommen wird, planen wir den Kauf von unterfahrbaren Hochbeeten die speziell für Menschen im Rollstuhl entwickelt wurden.

Der "Ertrag" der Blumen und Kräuterplanzung kommt nicht nur den Menschen im Rollstuhl zu Gute,
sondern auch allen Werkstattbeschäftigten, da mit den selbst gepflanzten Kräutern leckere Gerichte gezaubert werden können. Im Sinne der Nachhaltigkeit sind die Hochbeeten in den folgenden Jahren weiter nutzbar.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie bei der aktiven Verbesserung der Integration von RollstuhlfahrerIinnen teilhaben würden.
Mit Ihrer Spende unterstützen Sie uns, den Kauf eines Hochbeetes zu realisieren, dessen Anschaffungskosten ca. 1.200 € betragen.