Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Lasst uns die Schüler von Nwowasu (Ghana) mit Lernmaterial beschenken!

Atroni, Ghana

Wir als Förderverein Afrik Child International e.V. unterstützen die Schule in Nwowasu, Atroni, Ghana, mit grundlegendem Schulmaterial, wie Stiften, Schreibheften, Kreide etc. und suchen noch dringend Unterstützer für unsere Schüler(-innen).

P. Kallies from Förderverein Afrik Child International e.V. | 
Write a message

About this project

Über Freunde in Ghana sind wir auf eine Schule aufmerksam geworden, welche wir unbedingt unterstützen möchten. 
Die Schule liegt in Nwowasu (Atroni) ist für die meisten Kinder der Umgebung die einzige Möglichkeit auf Schulbildung, da keine weitere Schule in der Gegend existiert.
Leider lässt die Ausstattung sehr zu wünschen übrig. Um den Unterricht effizienter gestalten zu können wird grundlegendes Schulmaterial in Form von Stiften verschiedenster Art, Schulheften, Kreide, Schwämmen u.a. dringend benötigt. 
Auch das Schulgebäude ist bei starkem Regen nicht nutzbar, denn das Dach ist undicht und es besteht Einsturzgefahr. Daher muss an Regentagen der Unterricht ausfallen.
Die Lehrer dort geben sich große Mühe in ihrer Unterrichtsgestaltung und im Umgang mit den Schülern. Aber, so sehr ihnen das Wohlergehen der Schüler auch am Herzen liegt, können sie leider selbst nicht viel ausrichten, denn das Lehrergehalt ist recht dürftig.
Da Bildung dort so oft darüber entscheidet, ob eine Familie unter extremer Armut leiden muss oder einen Ausweg findet, stehen wir mit großem Ehrgeiz für diese Schüler ein.
Habib Abubakar, der Gründer der NGO Afrik Child International in Ghana, welche wir als Förderverein Afrik Child International e.V. unterstützen, ist selber in extremer Armut aufgewachsen. Er weiß, wie es ist, keine Schuhe zu besitzen und sich dadurch ständig die Füße zu verletzen. Die zerlöcherten Kleidungsstücke musste er übereinander tragen, um seinen Körper zu bedecken. Er kennt das Gefühl nur eine halbe Mahlzeit am Tag zu bekommen und die Scham und Sorge seiner Mutter, weil sie ihren Kindern nicht mehr bieten kann. 
Ihm wurde damals ermöglicht eine Schule zu besuchen, wofür er immer dankbar sein wird. Darum möchte er jetzt auch anderen Kindern eine Chance auf Bildung geben. 
Schließ' Dich uns gerne an und spende den Schülern von Nwowasu eine Zukunft, in der sie sich beispielsweise den Gang zum Arzt leisten können... und sauberes Wasser, gutes Essen und Kleidung, die meist gleichbedeutend mit Würde ist.



This project is also supported on