Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Spenden für das Projekt "Neuer RTW des DRK Lüdenscheid"

Fill 100x100 default

Für unseren neuen Rettungswagen (RTW) und den Bau einer neuen Halle, benötigen wir Spendengelder, um den rein ehrenamtlichen Betrieb weiter aufrecht erhalten zu können und unseren Helfern die Möglichkeit zu geben Erfahrungen zu sammeln.

P. Hülle from DRK Stadtverband Lüdenscheid e.V.Write a message

Der DRK Stadtverband in Lüdenscheid betreibt seit über 20 Jahren einen ehrenamtlichen Rettungsdienst. Angefangen hat alles mit einer Wache an der Autobahn A45. Heute stellen die ehrenamtlichen Rettungsdienstler an jedem Samstag abwechselnd je einen Krankenwagen und einen Rettungswagen und bestreiten hiermit Krankentransporte und Notfalleinsätze für die Stadt Lüdenscheid und die umliegenden Städte und Gemeinden. 
  
Da unser alter RTW nun über 15 Jahre auf dem Buckel hatte, wurde es an der Zeit ein neues Modell zu beschaffen. Nach langer Suche sind wir fündig geworden und konnten mit Spenden von lokalen Unternehmen das Basismodell anschaffen.
  
Aber es gibt noch viel zu tun. Unser neuer RTW benötigt noch einige Schönheitsreparaturen und Umbauten, um für uns voll einsatzfähig zu sein. Des Weiteren benötigen wir auch eine neue Halle, da die heutigen Rettungswagen größer und höher geworden sind, als die alten Modelle.
Um diese Projekte zu realisieren und den Rettungsdienst des DRK in Lüdenscheid weiterhin aufrecht zu erhalten, um unseren Helferinnen und Helfern die Möglichkeit zu geben Erfahrungen am und mit Patienten zu machen, sind wir auf weitere Spendengelder angewiesen.
 
Da unser Angebot den Rettungsdienst zu stellen eine Erweiterung des bestehenden Rettungsdienstes darstellt, können wir leider nicht auf eine Kostenübernahme durch die Kommune oder die Krankenkassen zurückgreifen.
  
  Wir danken jedem Spender für sein Engagement!
 Ihr DRK in Lüdenscheid
 

 

Help to spread this project