CNI kranker Kater

An aid project by H. Rompf in Siegen, Germany

0% funded

H. Rompf (Project Manager)

H. Rompf
Hilfe für CNI-Kater Der Siam-Mischlings-Kater Fillou ist bereits 10 Jahre alt und seit 8 Jahren an CNI (Chronische Nieren Insuffizienz) erkrankt. Mit den üblichen Medikamenten wäre Fillou sicher schon vor langer Zeit über die Regenbogenbrücke gegangen (dort stand er bereits schon 4 mal mit 3 Pfötchen drauf – ein Kämpfer gibt nicht auf!), wenn seine Besitzerin nicht auf die Behandlung mit homöopathischen Mitteln bestanden hätte. Diese bekommt er nun schon seit vielen vielen Jahren und es geht ihm gut, so wie er jetzt eingestellt und versorgt ist. Zusätzlich benötigt er Spezialfutter. Dieses ist mit den Jahren sehr teuer geworden. 6 kg dieses Futters kosten aktuell 41,59 Euro und reichen für 2einhalb Monate. Weitere Kosten sind die drei verschiedenen Sorten von Ampullen die er benötigt. Kosten hier pro Sorte jeweils 10 Ampullen zwischen 10 und 15 Euro. 10 Ampullen reichen für 10 Wochen. Er braucht zusätzlich 2 Sorten Globulis. Pro Flasche ein Kostenpunkt von 6,40 Euro; sowie seine Herztabletten für einen Monat dies sind weitere Kosten in Höhe von 5,99 Euro. Dies alles zusammen ist schon ein enormer Kostenpunkt, den seine Besitzerin all die Jahre irgendwie abdecken konnte. Leider hat sich ihre Situation in sofern verändert, dass sie durch die Wirtschaftskrise ihre Arbeitsstelle verloren hat. Das sie nun kein entsprechendes Einkommen mehr hat und so schnell auch keinen neuen Arbeitsplatz (aufgrund ihrer Behinderung) finden wird, ist die Versorgung mit Medikamenten und Futter bei ihrem Kater stark gefährdet. Bekommt Fillou all diese Medikamente und sein Spezialfutter nicht, so wird er neue Schübe bekommen, sein Gesundheitszustand sich stark verschlimmern und somit sein Leben sehr schnell in Gefahr sein. Solange er seine Medis und sein Futter bekommt ist er Beschwerde frei. Bitte helft mit damit die Versorgung des kranken Katers weiterhin uneingeschränkt gewährleistet ist und er noch einige schöne Jahre zu leben hat. Ich möchte schon jetzt allen danken die es hier durch IDO ermöglichen werden, das Fillou noch einige schöne Jahre erleben kann.

More information:

Location: Siegen, Germany

Read more

Information about the project:

Ask H. Rompf (Project Manager):

Q&A section loading …