Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Funded Ihr Baum zählt – Hilfe für Schulkinder in Togo

Adetikopé, Togo

Funded Ihr Baum zählt – Hilfe für Schulkinder in Togo

Fill 100x100 original img 5262

Gemeinsam mit den Schulkindern des Projekts Avenir-Togo e.V. wollen wir in Adetikopé/Togo, eine nachhaltige Ernährungsversorgung durch den Anbau von 100 Obstbäumen aufbauen. Unterstützen Sie uns, dass jedes Kind seinen eigenen Baum pflanzen kann!

D. Neurohr from Avenir-Togo e.V.Write a message

Viele Kinder in Entwicklungsländern leiden unter einer einseitigen Ernährung. Ihnen steht Tag für Tag nur ein Grundnahrungsmittel zur Verfügung. Sie enthalten zwar genug Energie, aber nicht das ganze Spektrum der Nährstoffe, die sie für ihre körperliche und geistige Entwicklung benötigen.

Auch in der ländlichen Gemeinde Adetikopé, nördlich der togolesischen Hauptstadt Lomé, besteht die Landwirtschaft zumeist aus dem einseitigen Anbau von Mais und Maniok. Mit Hilfe unseres letzten Projektes, dem Bau einer Zisterne für die Trinkwasserversorgung sowie für den landwirtschaftlichen Anbau, konnten wir für die Dorfbewohner bereits einen Grundstein für eine bessere Ernährung legen.
Um jedoch die Kindergarten- und Schulkinder unseres Projektes Avenir-Togo e.V. ebenso wie ihre Geschwister und Eltern vor ernsthaften gesundheitlichen Folgen von Mangelernährung zu schützen und ihnen eine ausgewogene und vitamin- sowie mineralstoffreiche Ernährung zu ermöglichen, soll jedes Kind einen Obstbaum (Mango, Orange, Avocados, Zitrone, Pampelmuse etc.) auf dem Schulgelände pflanzen.

Zur nachhaltigen Pflege der Obstbäume und zur Sicherstellung des langfristigen Ertrages werden wir den Kindern zum einen Hilfestellung beim Pflanzen geben und sie zum anderen beim Heranziehen, der Pflege und der Wasserversorgung fachkundig betreuen.

Avenir möchte mit diesem Projekt nicht nur einen Beitrag für ein besseres Umweltbewusstsein leisten, vielmehr wird in der Baumpflanzaktion ein großes Potenzial zur nachhaltigen Selbstversorgung und gesünderen Ernährung der Schüler gesehen, einhergehend mit der Förderung ihrer Entwicklung und Leistungsfähigkeit.

Für die Realsierung der genannten Maßnahmen benötigen wir Ihre Unterstützung!
Mit einem Betrag von 500 € können in Togo 100 Obstbäume gekauft, gepflanzt sowie bis zur ersten Ernte (in 5 Jahren) großgezogen werden. Damit können wir 100 Kinder und deren Familien nachhaltig unterstützen.

Helfen Sie uns, damit schon bald die ersten Kinder ihren ersten eigenen Baum pflanzen können…