Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Funded Shelter for Our Summer Camp

Comment this project

A. Polzer 05 April 2016 at 10:33 PM


Aus welchem Anlass warst Du vor Ort und wann?

Seit 2006 war ich selber als Kind dabei. In meinem ersten Jahr war ich 14 Jahre alt, und wollte einfach mit meinen Freundinnen uns unseren Geschwistern einen tollen Sommer ohne Eltern erleben. Draus geworden sind dann meine schönsten Kindheitserinnerung. Dann hatte uns das Zeltlagerfieber gepackt und wir sind wollten immer wieder mit. Dafür mussten sogar einige Familienurlaube dran glauben. :D

Wie ist Deine Verbindung zum Träger bzw. zum Projekt?

Als ich zu alt war um weiterhin als Teilnehmerin mitzufahren, hab ich direkt als Gruppenleiterin weitergemacht. Jetzt bin ich froh, anderen Kiddies und mittlerweile auch meiner kleinen Cousine wunderschöne Sommerferien ermöglichen zu können.

Dein positiver Bericht aus Bremerhaven

Der Sonnen/Regenschutz wäre eine wahre Bereicherung:

Bei Regen ist es im Zeltlager immer sehr schade, dass sich die Kinder in ihre Schlafzelte zurückziehen müssen. Man kann dann nicht mehr gemeinsam in einer großen Runde essen oder mit den anderen spielen ohne nass zu werden. Wenn es dann mal ein paar Tage durchregnet, wird die Stimmung der Kinder richtig auf die Probe gestellt. Es kann ganz schön zermürbend sein, wenn man abgesehen von seinem Schlafplatz keinen trockenen Flecken mehr hat. Ein Ort wo sich dann alle gemeinsam treffen können, würde einen allgemeinen Stimmungknick bei den Kiddies sicherlich verhindern.

Bei praller Sonne ist es ähnlich. Alle verteilen sich über den Lagerplatz um einen Flecken Schatten am Rande abzubekommen. Die Plätze unter den wenigen Bäumen auf so einem Lagerplatz sind dann immer hart umkämpft. Gerade in der Mittagszeit ist es wichtig, dass die Kinder auch mal aus der Sonne rauskommen um zum Beispiel Hitzeschlägen und Sonnenbränden vorzubeugen. Ideal wäre es deshalb, wenn es einen so großen Schattensprender gäbe, dass alle drunter passen, den man je nach Bedürfnis auch bewegen kann und der so allen Linderung bei der brütenden Hitze schenkt.

Der Sonnenschutzt/Schattenspender, für den hier gesammelt wird, würde bei der Lösung all dieser Probleme im Zeltlageralltag helfen. Es ist eine unheimlich praktische Anschaffung! Mein Vorschlag ist daher: Lasst uns alle gemeinsam helfen, dass das Geld zusammen kommt. Denn ohne diese Hilfe, könnte das BDKJ Zeltlager das niemals verwirklichen.
Edit
C. Brettschneider 05 April 2016 at 09:51 PM


Wie ist Deine Verbindung zum Träger bzw. zum Projekt?

Seit Jahren aktiv dabei (mit beruflichen Pausen) jetzt wieder mit Herzblut bei der tollsten Sache der Welt dabei!

Dein positiver Bericht aus Bremerhaven

Wofür sollte man spenden, wenn nicht für unsere Kids?
Edit