Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Flüchtlinge stärken und Ankommen ermöglichen – PsychologInnen helfen

Leipzig, Germany

Flüchtlinge stärken und Ankommen ermöglichen - PsychologInnen helfen Durch Ihre Spende ermöglichen Sie psychotherapeutische Einzelbehandlungen für Flüchtlinge unter Einbeziehung von DolmetscherInnen.

Mosaik Leipzig e.V. from Mosaik Leipzig e. V. | 
Write a message

About this project

Der Mosaik Leipzig e.V. berät und unterstützt seit August 2015 im Rahmen seiner Psychosozialen Beratungsstelle traumatisierte und psychisch belastete Flüchtlinge in Sachsen. Dabei berücksichtigen wir die kulturellen Hintergründe und sprachlichen Bedürfnisse. Bei uns bekommen traumatisierte und psychsich belastete Flüchtlinge schnell, kostenlos und direkt psychologische und soziale Unterstützung durch ein multiprofessionelles Team aus erfahrenen PsychologInnen, SozialpädagogInnen und geschulten DolmetscherInnen. Alle Flüchtlinge - Kinder, Jugendliche und Familien sind bei uns willkommen! 

Die Flüchtlinge, die uns konsultieren sind psychisch stark belastet oder schwer traumatisiert. Die häufigsten Ursachen dafür sind Erfahrungen, die unsere KlintInnen im Heimatland gemacht haben, u.a. Krieg, Verfolgung, Folter sowie die extremen Belastungen durch die oft mehrmonatige Flucht. 

Aufgrund des sehr eingeschränkten Zugangs von Flüchtlingen im Asylverfahren zum deutschen Gesundheitssystem und einem Mangel an muttersprachlichen TherapeutInnen gibt es für viele Flüchtlinge keine Möglichkeiten der seelischen Entlastung und Stärkung durch psychotherapeutische Angebote. In den wenigen Fällen, in denen die Krankenkassen Psychotherapien finanzieren würden, besteht jedoch die Hürde, dass Krankenkassen derzeit noch keine Dolmetscherkosten übernehmen.

Um umfassendere psychotherapeutische Behandlung von Flüchtlingen durchführen zu können, bitten wir um Ihre finanzielle Unterstützung!

Durch Ihre Spende ermöglichen Sie psychotherapeutische Einzelbehandlungen für Flüchtlinge unter Einbeziehung von DolmetscherInnen und unterstützen den Aufbau eines Psychosozialen Zentrums für Flüchtlinge in Sachsen. 

In vielen Bundesländern stellen Psychosoziale Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer einen Großteil der multidisziplinären Behandlungsangebote für traumatisierte Flüchtlinge bereit. Für Sachsen arbeiten wir derzeitig am Aufbau eines solchen Zentrums. 

Studien belegen, je frühzeitiger und ganzheitlicher traumatisierte Menschen Unterstützung erhalten, umso höher sind ihre Chancen auf die Wiedererlangung neuen Lebensmutes und neuer Kräfte. Mit umfassender und gezielter multiprofessioneller Hilfe ist es Flüchtlingen schneller und besser möglich, sich in ihre neue Lebensumgebung einzufinden.

Weiterführende Informationen über unsere Motivation und Ziele, Projekte und Veranstaltungen finden Sie unter www.mosaik-leipzig.de - wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Unterstützung!

Updated at 18. March 2020