Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Hilfe für an Depression Erkrankte und Angehörige

Depression ist die am meisten unterschätzte Volkskrankheit. Das wollen wir ändern - durch Aufklärung, Forschung und Hilfsprojekte wie die Informations- und Hilfe-Seite der Deutschen Depressionshilfe im Internet.

U. Hegerl from Stiftung Deutsche DepressionshilfeWrite a message

Ziel der 2008 gegründeten Stiftung Deutsche Depressionshilfe ist es, einen wesentlichen Beitrag zur besseren Versorgung depressiv erkrankter Menschen und zur Reduktion der Zahl der Suizide in Deutschland zu leisten. Neben
Forschungsaktivitäten bietet die Stiftung Betroffenen und Angehörigen vielfältige Informations- und Hilfsangebote wie das Diskussionsforum Depression und das deutschlandweite Info-Telefon Depression (0800 33 44 5 33). Unter dem Dach der
Stiftung Deutsche Depressionshilfe koordiniert das Deutsche Bündnis gegen Depression zahlreiche lokale Maßnahmen: In
über 85 Städten und Kommunen haben sich Bündnisse gebildet, die auf lokaler Ebene Aufklärung über die Erkrankung leisten. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Aufklärungsarbeit und konkrete kostenfreie Hilfen für Betroffene & Angehörige.