Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Closed Zukunft der Welternährung: Hilf Junglandwirten zur Teilnahme am Kongress!

Mailand, Italy

Closed Zukunft der Welternährung: Hilf Junglandwirten zur Teilnahme am Kongress!

Fill 100x100 default

Entscheiden Sie die Zukunft unseres Lebensmittelsystem mit, und helfen Sie uns ca. 2000 junge Erzeugern und Lebensmittelhandwerkern nach Mailand für das Slow Food Kongress „Terra Madre Youth – We Feed The Planet“ zu holen.

L. Duhan from Slow Food Deutschland e.V.Write a message

Die EXPO 2015 trägt das Motto „Feeding the Planet, Energy for Life"

Aber! Auf dem Gelände tummeln sich ausschließlich Großkonzerne. Faktisch stammen jedoch 70% der landwirtschaftlichen Erzeugnisse von Kleinproduzenten. In Europa verschwindet jede halbe Minute ein Familienbetrieb von der Landkarte.

Skandal! Die Probleme des globalen Lebensmittelsystems werden bei der EXPO schlicht außen vor gelassen. Um die Welternährung zukünftig zu sichern, sind verantwortungsbewusste Handlungsstrategien zwingend notwendig. Ein Blick in den Weltagrarbericht untermauert diese Forderungen.

Zeichen setzen! Wir treten ein für gute, saubere und faire Lebensmittel für Alle und wollen mindestens 2000 junge Erzeuger aus aller Welt beim "Terra Madre Youth - WE Feed the Planet" in Mailand zusammen bringen. Die Jugend hat eine zentrale Rolle für die Zukunft unserer Ernährung und muss in der Debatte zur zukunftsfähigen Welternährung eine laute Stimme bekommen.

Hilf mit! Deine Spende ermöglicht möglichst vielen jungen Erzeugern und Lebensmittelhandwerkern wie möglich die Teilnahme an "Terra Madre Youth" in Mailand!

*Bei Spenden über 500 € kann eine Spendenquittung ausgestellt werden. Melden Sie sich bitte dazu im Voraus per Email bei youth@slowfood.de und/oder terramadre@slowfood.de

Mehr dazu auf :
http://www.wefeedtheplanet.com/en/
http://www.slowfoodyouthnetwork.org/we-feed-the-planet/
http://slowfoodyouth.de/
https://www.facebook.com/yfm.deutschland