Change the world with your donation
168

South African brings Joy at Lebenshilfe-Bonn!

A project from South African German Network e.V. (SAGE Net)
in 53111 Bonn, Germany

Wunderbar Neuigkeiten von mein Organisation, Lebenshilfe-Bonn!

(Deleted User)
(Deleted User) wrote on 06-07-2015

Willkommensparty für Freiwilligen aus Südafrika"Alle lieben Billy"

Seit März hilft Manelisi Billy, der von allen nur Billy genannt wird, im Marga-Loenertz-Haus als freiwilliger Helfer. "Die Bewohner lieben ihn", weiß Katja Klingbeil, stellvertretende Wohnstättenleiterin. "Er hat einfach noch mal eine ganz andere Art, mit Menschen umzugehen und er bringt uns alle ständig zum Lachen."

Und er kann auch über seine eigenen Mißgeschicke lachen. So hatte er sich für einen Ausflug mit dem Fahrrad von Bornheim nach Bonn auf ein Navigationsgerät verlassen, dass ihn den kürzesten Weg über die Autobahn schickte. Billy wunderte sich zwar, dass die Autos auf dieser Strecke alle so schnell fuhren, merkte aber erst das etwas nicht stimmte, als ihn die Polizei anhielt. Die Polizisten, ganz Freund und Helfer, brachten ihn und sein Fahrrad dann nach Bonn und im Marga-Loenertz-Haus wurde beschlossen, dass ein Fahrradhelm auf jeden Fall für Billy das richtige Willkommensgeschenk ist.

Am Freitag, dem 3. Juli, wurde also eine kleine Feier für Billy organisiert, bei der ihm Vertreterinnen des Bewohnerbeirats feierlich den Fahrradhelm übergaben.

Bewohnende und Betreuende im Marga-Loenertz-Haus empfinden es als eine echte Bereicherung, diesen jungen, fröhlichen und unkomplizierten Mann bei sich zu haben. Möglich gemacht hatte dies SAGE Net, das South African German Network. Claus Pakleppa, stv. Vorsitzender von SAGE Net, war ebenfalls zu Billys Feier gekommen und stellte im Gespräch in Aussicht, dass es nicht bei diesem Pilotprojekt bleiben soll sondern sich auch zukünftig Menschen aus Südafrika für den Freiwilligen Dienst nach Deutschland bewerben könnten.

Für Manelisi Billy geht jedenfalls mit seinem Aufenthalt ein Traum in Erfüllung: "I love Deutschland"

Lesen Sie dazu auch den Artikel im General-Anzeiger-Bonn


Offiziel Willkommen Party/ Zeitung Artikel
Comment
All comments are visible in the comments section.