Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

1 / 8

Closed World Without Strays - Kastrationsaktion im Süden Europas

Zur Populationseindämmung von Straßentierkolonien im Süden Europas benötigen wir Eure Hilfe!

Manu K. from Tierisch Happy e.V.Write a message

Nach all den Jahren im Tierschutz sehen wir, dass sich Menschen ganz langsam bewegen. Im Süden Europas wächst eine Generation heran, die ein anderes Verantwortungsbewusstsein gegenüber Tieren hat, als noch die früheren Generationen. Hier wollen wir mit unserem im Herbst 2018 ins Leben gerufenen Projekt ansetzen. Unsere Vision ist es, dass irgendwann ein Tag kommt, an dem keine Straßentiere mehr in eine Zuhause vermittelt werden müssen, weil es keine Straßentiere mehr gibt. Hierfür haben wir ein Konzept entwickelt, welches durch ein Netzwerk an Tierärzten und regionalen Entscheidern den Ansatz von flächendeckenden Kastrationen zur Populationseindämmung unterstützt. Zudem gehen wir massiv in die Aufklärung vor Ort, um den Menschen Lösungen aufzuzeigen, die nichts mit der Tötung von Straßentieren zu tun haben, was heute vielerorts noch die präferierte Lösung der Kommunen ist. Unser Projekt umfasst Aufklärung, Information, Menschen mitnehmen und Straßentierkolonien kastrieren. 

Um dies bewältigen zu können, brauchen wir Eure Unterstützung!