Eine Patenschaft für "VITALI"

An aid project by “Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.” (U. Karlowski) in Paracas, Peru

50% funded

U. Karlowski (Project Manager)

U. Karlowski
In der Paracas-Bucht (im Süden Perus bei Pisco), lebt eine Gruppe von über 80 residenten Großen Tümmlern. Sie sind durch Jagd und Meeresverschmutzung bedroht.

Einer hustet immer beim Auftauchen, wir nennen ihn "Corky ll". "Vitali" fehlt ein Großteil der Schwanzfluke, aber er ist stark und meistert sein Leben auch so. Sein Freund "Vitali-Pal" ist fast immer an der Seite seines Freundes "Vitali" und hilft ihm bei der Fischjagd.

Wie in den Jahren zuvor wurde "Vitali" 2008 am häufigsten gesehen und nahezu bei jeder Ausfahrt in der Bucht angetroffen. Dies ist seinem Handicap – ihm fehlt der Großteil seiner Fluke, deshalb schwimmt er sehr unbeholfen und treibt meist seitlich geneigt an der Wasseroberfläche – zuzuschreiben.

Gemeinsam mit Ihren Partnern von der peruanischen Meeresschutzorganisation ACOREMA setzt sich die Gesellschaft zur Rettung der Delphine für das Überleben von "Vitali" und den anderen Paracas-Delfinen ein: www.delphinschutz.org/start.html

More information:

Location: Paracas, Peru

Read more

Information about the project:

Ask U. Karlowski (Project Manager):

Q&A section loading …