Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

1 / 10

Frühförderung Tandem verleiht Fördermaterial an Kinder mit Behinderungen

Anschaffung von besonderen Therapiegeräten und Fördermaterialien zum Ausleihen an Familien mit behinderten Kindern durch die Frühförderinitiative Tandem in Münster/Westfalen.

S. Voss-Schomacher from Frühförderinitiative HiltrupWrite a message

Die Frühförderinitiative Tandem.de aus Münster-Hiltrup wurde 2012 von fünf selbständig arbeitenden Kindertherapeutinnen der Bereiche Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, Heilpädagogik, Systemischer Familienberatung und Musikpädagogik ins Leben gerufen. Ziel der Initiative ist es, besonders effektive Trainingsgeräte und Fördermaterialien für schwer erkrankte und behinderte Kinder anzuschaffen, um sie den entsprechenden Familien ausleihen zu können. 
Diese von uns ausgesuchten Familien haben ansonsten keinen Zugang zu solchen Fördermöglichkeiten. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, diesen Mangel so gut wie möglich auszugleichen. Es handelt sich u. a. um sehr kostspielige, aber enorm hilfreiche Galileovibrationsgeräte für nicht sitz-, steh- oder lauffähige Kinder, Vakuumdecken, Sandwesten zur Wahrnehmungsförderung / basalen Stimulation und sinnesförderndes Spielzeug. Die Unterstützung der Familien ist zeitlich begrenzt, kostenlos und wohnortnah. Der Tandemansatz zielt auf eine frühe unbürokratische Förderung der Kinder mit der Perspektive der Vernetzung und Selbsthilfe der Familien, um ihre Teilhabe zu verbessern. 
Die größte Herausforderung für uns ist die Finanzierung der beschriebenen Geräte / Materialien. Falls Nutzer von betterplace unser Projekt unterstützen möchten, würden wir uns sehr für die Kinder und ihre Familien über eine kleine Spende, Ihre Stimme für unser Projekt auf facebook und/oder über eine Empfehlung im Freundes- und Bekanntenkreis freuen.
Herzlichen Dank im Namen des gesamten Tandemteams
Silke Voss-Schomacher
(1.Vorsitzende)