Change the world with your donation
The betterplace.org team wishes you a Merry Christmas –  and asks for your support!

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Funded Sauberes Wasser für das Mwebaza Home, Uganda

Jinja/Wairaka, Uganda

Funded Sauberes Wasser für das Mwebaza Home, Uganda

Fill 100x100 original kerstin und brenda

Wir möchten eine Wasserleitung bis zum Mwebaza Home legen lassen, damit Rose, die Heimmutter, und die Kinder des Heims leichter an sicheres, sauberes und gesundes Wasser kommen können.

k. Reuter from Bulungi - Hilfe für Kinder in Uganda e. V.Write a message

Das Mwebaza Home liegt im Ortsteil Wairaka, in der Nähe von Bugembe, außerhalb von Jinja. Es ist ein kleines, unverputztes Haus in dem die Heimmutter Rose Namukose zusammen mit sechzehn Kindern lebt.
Rose hat keine eigenen Kinder und kümmert sich schon seit Jahren um bedürftige Kinder. Durch den Verkauf von Holzkohle verdient sie gerade genug für den Lebensunterhalt der Familie.
Das Haus besitzt keinen eigenen Wasseranschluss. Sauberes, gesundes Wasser, für den täglichen Gebrauch, muss aus einiger Entfernung von einer Wasserleitung geholt werden.
Da die meisten Kinder im Haus noch recht klein sind, muss Rose das Wasser selber holen und die Kinder in dieser Zeit alleine und unbeaufsichtigt lassen.
Dieses möchten wir gerne ändern und eine Wasserleitung bis zu ihrem Haus legen lassen.