Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

wo lang? Konferenz

managed by Anton Eßwein

About us

Die wo lang? Konferenz wird vom wo lang? Netzwerk an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft ausgerichtet.

Kurzgeschichte von wo lang?!
Das wolang Netzwerk ist ein loser Zusammenschluss von jungen Erwachsenen, die ein starkes Bedürfnis spüren, die Gesellschaft mitzugestalten. Entstanden ist das Netzwerk 2015 im Rahmen eines Mitarbeitertreffens junger Mitarbeiter_innen vom Omnibus für direkte Demokratie.
2017 widmeten wir uns mit der ersten wo lang? Konferenz dem Thema Souveränität. Dabei gingen wir besonders auf das Themen Bedingungsloses Grundeinkommen und die direkte Demokratie ein. Aus dieser Konferenz ging der wolang? Bus hervor, mit dem wir einen Monat lang vor der letzten Bundestagswahl durch Deutschland tourten und mit den Menschen über den Zustand und das Potential der Demokratie sprachen. Nun beschäftigen wir uns mit dem Thema der Commons.

Träger ist die Alanus Hochschule gGmbH
Die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft ist eine staatlich anerkannte private Hochschule zwischen Köln und Bonn.

Contact

Johannishof
53347
Alfter
Germany

Anton Eßwein

New message
Visit our website