Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

VISIONEERS e.V.

managed by Natascha T.

About us

VISIONEERS offers professional volunteering opportunities for companies and their employees, as well as for individuals by taking advantage of their specific knowledge, skills and talents.

The registered Association, founded in April 2015 in Berlin, is a charitable organization developing projects in order to support underprivileged demographic groups und implement those projects with volunteers onetime or on a regular basis.
Since mid 2015 VISIONEERS has developed increasingly more programs to support refugees.VISIONEERS offers amongst other weekly activities, joint excursions and a mentoring program. Projects are often realized by collaborating with refugee shelters, churches and other organizations. It encourages integration and mutual comprehension of cultures. Former company cooperations were realized with Zalando, Daimler and plista.

Outside Germany, VISIONEERS actively helps to implement developing projects in Latin America.

Latest project news

Halbjahresfazit

  C. Klöckner  21 February 2020 at 08:56 PM

Wow. Mittlerweile ist die Hälfte meines Freiwilligendienstes bereits rum. In den vergangenen Monaten habe ich so viel erlebt, gelernt sowie Höhen und Tiefen gehabt, sodass ich motiviert und mit voller Freude in die zweite Hälfte starten kann.

Mit meinem Projekt Uno+ bin ich sehr zufrieden. Meine Arbeit ist abwechslungsreich und bereitet mir viel Spaß. Mit Uno+ arbeiten wir an drei verschiedenen Standorten mit jeweils um die 30-45 registrierten Kindern. Die Kinder kommen nach der Schule, um gemeinsam Zeit zu verbringen, zu basteln, zu lernen und natürlich Spaß zu haben. So wollen wir es den Kindern ermöglichen, eine Beschäftigung, abseits von Drogen, Kriminalität und vom Bildschirm, außerhalb der Schulzeit zu haben. Ebenfalls wollen wir Familien entlasten, die aufgrund ihrer Arbeit oder anderweitigen Gründen nur wenig Zeit für ihre Kinder aufbringen sowie nur gering Unterstützung leisten können.

In den letzten Monaten habe ich das Vertrauen der Mitarbeiter gewinnen können, um noch mehr zu unterstützen, vorzubereiten und die Klassen individuell gestalten zu können. Auch die Sprachbarriere wird immer geringer, was viele Dinge erleichtert. Nicht nur durch die geringere Sprachbarriere, auch durch die viel verbrachte gemeinsame Zeit, wird meine Beziehung mit den Kindern immer enger. Ich habe sie sehr in mein Herz geschlossen. Mit den Kindern zu spielen, zu basteln, zu lachen, rumzualbern - eine tolle Sache, die nicht nur den Kindern viel Spaß bereitet und Energie schenkt, sondern auch mit. Ich genieße es, wenn die Kinder mir ein Lächeln auf mein Gesicht zaubern, indem sie angerannt kommen, meinen Namen schreien, mich umarmen und mir Fragen stellen.
Weiterhin unterstütze ich die Mitarbeiter tatkräftig und greife vor allem den jüngeren Kindern unter die Arme.
Basteln steht eigentlich immer auf unserem Plan. Vor allem in der Weihnachtszeit nahm das Basteln kein Ende. Weihachtsbäume, Weihnachtskarten, Schneeflocken, Weihnachtssterne und noch vieles mehr. Ebensfalls versuchen wir passend zur Zeit oder zu bestimmten Events, zahlreiche Bastelideen zu finden. Beispielsweise haben wir am Valentinstag eine Valentinstagskarte mit den Kindern gebastelt. Zudem gehen wir oftmals in den Park, damit sich die Kinder austoben können, sowie führen wir sogenannte Dinámicas durch, wie z.B Feuer, Wasser, Sturm oder Aktivitäten mit Luftballons. Bei den Englischklassen haben wir Freiwilligen die volle Verantwortung und führen diese alleine durch, weil die Mitarbeiter nur kaum englisch sprechen. Ebenfalls können die Kinder ihre Hausaufgaben mitbringen und wir unterstützen sie dabei. 
Ein großes Event im Rahmen von Uno+ fand kurz vor Weihnachten statt. Alle Kinder aus den verschiedenen Standorten wurden zusammengetrommelt. Auf einem Fußballplatz wurden Spiele für die Kinder veranstaltet. Außerdem konnten sich die Kinder im Gesicht schminken lassen, es wurde eine Hüpfburg aufgebaut und es gab Essen sowie eine kleine Geschenktüte. Ein tolles Event, bei dem die Kinder unglaublich viel Spaß hatten!

Ich bin dankbar, dass ich ein kleines soziales Projekt in Costa Rica unterstützen darf, um somit einen kleinen Beitrag für eine bessere Welt zu leisten. 
Ich freue mich auf die nächsten Abenteuer mit Uno+!

Liebe Grüße aus Costa Rica

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/068/781/221775/limit_600x450_image.jpeg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/068/781/221776/limit_600x450_image.jpg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/068/781/221777/limit_600x450_image.jpg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/068/781/221773/limit_600x450_image.jpeg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/068/781/221772/limit_600x450_image.jpeg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/068/781/221774/limit_600x450_image.jpeg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/068/781/221774/limit_600x450_image.jpeg

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/068/781/221778/limit_600x450_image.jpg


continue reading

Contact

Alsenstr. 28a
14109
Berlin
Germany

Natascha T.

New message

Alisa Elbs

New message

Anja Oertel

New message

Bianca Boyaciyan

New message

C. Bendel

New message

C. Klöckner

New message

Cecilia E.

New message

Clarissa R.

New message

Cristel Bermúdez Gutiérrez

New message

Cristina O.

New message

David K.

New message

D. Schönholtz

New message

Elisabeth F.

New message

H. Langer

New message

K. Leinhos

New message

K. Triebs

New message

L. Barthel

New message

L. Heubeck

New message

L. Stritzel

New message

Lena Marie S.

New message

Leonie Rehnus

New message

Michelle T.

New message

P. Luttermann

New message

P. Exner

New message

Philipp Kunze

New message

R. Williams

New message

Sophie Schroeder

New message

Vanessa Einsiedler

New message

Vanessa H.

New message

Yuki Zipse

New message

Yvonne W.

New message
Visit our website