Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Irrepressible Voices

managed by I. Gahren (Communication)

About us

Irrepressible Voices (IV) ist eine Online Plattform für Videos mit menschenrechtlichen Themen. User aus aller Welt (die Community) laden ihre Videos hoch und tauschen sich untereinander aus. Ein Netzwerk erfahrener Partner aus den Bereichen Medien, Gesellschaft und Politik steht ihnen zur Seite, um nicht nur gemeinsam auf Missstände aufmerksam zu machen, sondern Lösungsvorschläge zu entwickeln und diese umzusetzen.
Irrepressible Voices means: empower people, raise awareness, create change

Community
Blogger, Aktivisten und Bürgerjournalisten sind die wichtigsten Akteure der Plattform. Sie bereichern die Plattform durch ihre Videos zu menschenrechtlichen Themen. Gleichzeitig diskutieren sie mit anderen Mitgliedern über diese, und helfen, die Videos auf Wahrheitsgehalt zu überprüfen, Missbrauch von Menschenrechten zu melden und wichtigen Themen Aufmerksamkeit zu verleihen. Damit die Community schnell wächst, arbeiten wir mit etablierten Netzwerken zusammen und schaffen Anreize durch das Aufgreifen aktueller Themen.
Zusammen mit den starken Partnern soll an Strategien und Lösungsvorschlägen gearbeitet werden, um Mißstände zu beseitigen. Die Community soll mitbestimmen, für welche Projekte Gelder aus gesammelten Spenden ausgegeben werden sollen.

Partner
Gemeinsam mit der Community sorgt ein Netzwerk starker Partner zusätzlich für das Verifizieren und Kuratieren der Inhalte. Jeder Akteur bereichert den Prozess durch den eigenen Schwerpunkt und Expertise. In weiteren Schritten erarbeiten Vertreter aus NGOs, Medien sowie Stakeholdern aus Politik und Verwaltung zusammen mit der Community an Lösungsansätzen zu identifizierten Menschenrechtsverletzungen.
Bisher zählen wir auf die Unterstützung folgender Partner:
Co:llaboratory, futurechallenges.org, witness.org, Reporter ohne Grenzen, YouTube, Tazaldoo

Technik
Erster Schritt für IV ist ein eigener YouTube-Channel, der über ein Gadget zum Hochladen der Videos verfügt. Das Gadget ermöglicht es, den hochgeladenen Inhalt zu kuratiern und zu verifizieren bevor er online sichtbar ist - nur so lässt sich hohe Qualität sichern.
Parallel zum Channel entsteht die partizipative Plattform IV. Dort hilft das ebenfalls eingebundene Gadget, die Videos hochzuladen. Die Community und Partner können darüber hinaus hier auf der Plattform über Inhalt und Lösungsvorschläge diskutieren und kooperieren.

Team & Kontakt
IV vernetzt die entscheidenden Stellen. Ziel ist es, mit einer Koalition aus Partnern und Förderern, eine unabhängige Plattform aufzubauen. Dazu wird IV mittelfristig ein eingetragener Verein.
www.irrepressiblevoices.org | info@irrepressiblevoices.org | Facebook | Google+ | Twitter | Isabel Gahren & Linda Walter

Contact

Ohlauer Straße 1
10999
Berlin
Germany

Fill 100x100 default

I. Gahren

New message
Visit our website