Deutschlands größte Spendenplattform

Als Optiker:in mit einem Sehtest unserer Sprechstunden in Hannover unterstützen

Worum es geht

  • Sozial Benachteiligte

Wie du hilfst

  • besuchen/begleiten

Ansprechpartner

Nachricht senden

Erfahre mehr über diese Zeitspenden-Suche

zu einem festen Termin / Zeitraum

Mit unseren mobilen Brillen-Sprechstunden besuchen wir einmal pro Monat Obdachloseneinrichtungen/Frauenhäuser in Hannover. Unsere Koordinatorin Simone ist jedes Mal dabei und bereitet die Sprechstunde für die Optiker vor. Eine Termin dauert ca. 2 Stunden. In dieser Zeit misst der Optiker, oder die Optikerin die Sehstärke der bedürftigen Menschen. Du solltest also die Refraktion mit einer Messbrille und einem Gläserkasten durchführen können.
Danach suchen wir direkt vor Ort, aus unserem mitgebrachten Bestand, eine bestmögliche Brille aus. Das Tolle daran ist, dass Du als Optiker:in nichts mitbringen musst. Alle Messgeräte haben wir vor Ort, wenn Du kommst.
Auch wenn Du nur 3x pro Jahr Lust und Zeit hast uns zu helfen, ist das klasse.
Wir freuen uns, Dich bald in Hannover kennenzulernen!

Natürlich können wir im Rahmen der Fahrtkostenpauschale Deine Kosten übernehmen. Eine Ehrenamtsversicherung besteht auch für Dich.

Wie viele Helfer benötigt werden: 4

Angelegt am: 29.11.2021
Letzte Änderung am: 29.11.2021

Empfiehl diese Zeitspenden-Suche deinen Freunden

Wo du hilfst

Hannover
Deutschland
Route planen

Mehr von Mehrblick - Brillen für Obdachlose und Bedürfftige: