Deutschlands größte Spendenplattform

Marketing für Schulen in Kenia

Worum es geht

  • Bildung
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Kinder & Jugendliche
  • Sozial Benachteiligte

Wie du hilfst

  • organisieren/planen
  • schreiben/übersetzen
  • PR / Social Media

Ansprechpartner

Nachricht senden

Erfahre mehr über diese Zeitspenden-Suche

Wann und wie häufig: regelmäßig / langfristig

Hello! Wir suchen jemanden der uns mit Marketing - vor allem Betterplace, Facebook, Twitter unter die Arme greifen kann :)
Wir haben es jetzt wirklich einige male versucht selber ordentlich hinzubekommen und sind daran immer wieder gescheitert. Es gibt einfach zu viel zu tun für den Verein und das Marketing fällt einfach zu schnell hinten runter. Dabei ist das so eine wichtige Stellschraube in der Spendenakquise!!! Deshalb wünschen wir uns ganz dringend Unterstützung in diesem Bereich.
Perfekt wäre es alle 1 - 2 Wochen einen Post auf Facebook und Twitter zu machen. Außerdem die Kampagnen auf Betterplace im Auge zu behalten. Damit du an dein Material kommst, würden wir gerne zwischen dir und der Schulleitung in Kenia direkten Kontakt herstellen (whatsApp). Dann kannst du das Material selbstständig besorgen und aufbereiten. Wir treffen uns ca alle 6 Wochen (seit Covid online) und bequatschen was es so neues gibt. Wir sind ein festes Kernteam aus 4 Leuten. Zu Aktionen kommen immer mal wieder welche dazu. Wir wünschen uns von dir vor allem ein Interesse dich mit Marketing auseinander zu setzen und eigenverantwortlich arbeiten zu können.

Über uns:
wir vom Living under the same sun e.V. sind ein kleines Team dass seit 8 Jahren verschiedene Schulprojekte in Kenia unterstützt. Unser Hauptfokus liegt dabei auf der Unterstützung einer Grundschule in einem Slum Nairobis. Die Kinder die dort teilweise kostenlos zur Schule gehen können, kommen oftmals aus schwierigen Lebenssituationen. Manche haben vorher schon gearbeitet, andere haben eine sehr arme Familie, die sich nicht einmal regelmäßige Mahlzeiten leisten können, andere wieder kommen gerade so über die Runden. Viele dieser Kinder fallen durch das öffentliche Bildungssystem. Deshalb gibt es in Kenia sogenannte Gemeinschaftsschulen, die meist selbstorganisiert versuchen diese Kinder abzupassen. Aber auch besser situierte Eltern schicken ihre Kinder auf diese Gemeinschaftsschulen, da die Klassen mit einer Klassengröße von ca 10-20 Schülern besser sind als die bis zu 90 Schüler starke Klassengröße der öffentlichen Schulen. Wir unterstützen noch eine weitere solche Gemeinschaftsschule in einem Dorf in Kenia, wo es viele Waisen gibt und auch Nahrungsmittelknappheit immer mal wieder ein Thema ist. Einmal im Jahr richten wir eine Vereinsfeier in Berlin aus, zu der die ca 100 regelmäßigen Spender eingeladen werden.

Falls du dich angesprochen fühlst würden wir uns sehr freuen von dir zu hören! :)

Wie viele Helfer benötigt werden: 1

Angelegt am: 05.10.2021
Letzte Änderung am: 05.10.2021

Empfiehl diese Zeitspenden-Suche deinen Freunden

Wo du hilfst

ortsunabängig: