Deutschlands größte Spendenplattform

Digitale Zeitspenden für kostenfreie Lernunterstützung bei Lern-Fair

Worum es geht

  • Bildung
  • Kinder & Jugendliche
  • Sozial Benachteiligte

Wie du hilfst

  • beraten/coachen
  • Gruppen betreuen
  • organisieren/planen
  • Nachhilfe/vorlesen

Ansprechpartner

Nachricht senden

Erfahre mehr über diese Zeitspenden-Suche

Wann: egal wann / nach Vereinbarung

Lern-Fair, die Plattform des Corona School e.V., unterstützt Schüler:innen beim Distanzlernen kostenlos und digital. Besonders im Blick haben wir dabei Schüler*innen, die aus persönlichen, sozialen, kulturellen oder finanziellen Gründen nur schwer herkömmliche Bildungsangebote, wie etwa kommerzielle Nachhilfe in Anspruch nehmen können. Dadurch wollen wir unseren Teil zu mehr Bildungsgerechtigkeit in Deutschland beitragen.

Um für eine sichere sowie zuverlässige Lernatmosphäre zu sorgen, vermittelt der Corona School e.V. über die Plattform Lern-Fair den Kontakt zwischen Schüler:innen und Studierenden für eine virtuelle und individuelle 1:1- Lernunterstützung. Dabei können Unterrichtsinhalte erklärt, Hausaufgaben besprochen oder bei der Prüfungsvorbereitung geholfen werden, sodass die Schüler:innen auf dem Weg zum eigenständigen Lernen begleitet werden.

Neben dieser Möglichkeit der 1-1-Lernunterstützung haben wir eine kompensatorische Alternative für Pflichtpraktika im Lehramtsstudium entworfen, die sowohl inhaltliche als auch pädagogische, didaktische und technische Kompetenzen fördert. Lehramtsstudierende sollen ihre Schul- oder Orientierungspraktika mithilfe unserer Lösung auch digital umsetzen können, indem sie mit dem Projekt “Digital Lehren Lernen” erlernen können, digital, vielfältig und kreativ Wissen zu vermitteln und zu unterrichten.

Außerdem möchten die Stiftung Jugend forscht e.V. und der Corona School e.V. Schüler*innen gemeinsam dabei unterstützen, eigene MINT-Projekte, also in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, umzusetzen. Daher verbinden wir motivierte Schüler*innen mit engagierten Studierenden und Jugend forscht Alumni.

Als Ergänzung zu diesen Angeboten gibt es auch Gruppenkurse/Workshops, die es ermöglichen sollen, sich mit zukunftsrelevanten Themen auseinanderzusetzen und in Interaktion mit anderen neue Erkenntnisse zu erlangen. Inhaltlich ist dabei fast alles möglich: von architektonischem Minimalismus bis zur Einführung in die Zauberei.

Dafür brauchen wir natürlich laufend begeisterte Studierende, die ihre Zeit spenden und sich sozial engagieren möchten! Vielleicht bist du selbst motiviert oder kennst eine Person, die eines unserer Projekte ansprechen könnte!? Wir freuen uns über alle interessierten Menschen und finden sicherlich für jede:n ein passendes Plätzchen in unserem großen Team! Schau vorbei auf www.lern-fair.de und registriere dich ganz einfach.

Wie viele Helfer benötigt werden: 30

Angelegt am: 17.06.2021
Letzte Änderung am: 19.12.2021

Empfiehl diese Zeitspenden-Suche deinen Freunden

Wo du hilfst

ortsunabängig:

Mehr von Corona School e.V.: