Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

PSYDEH Field Corps Trainers (m/w), Hidalgo, Zentralmexiko

Worum es geht

  • Bildung
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Menschenrechte
  • Sozial Benachteiligte

Wie du hilfst

  • besuchen/begleiten
  • Gruppen betreuen
  • Büroarbeit
  • organisieren/planen

Ansprechpartner

Nachricht senden

Erfahre mehr über diese Zeitspenden-Suche

zu einem festen Termin / Zeitraum

PSYDEH (Psicología y Derechos Humanos) sucht 1 bis 2 Freiwillige für die Positionen der neuen Field Corps Trainer vor Ort in der Otomí-Tepehua Region in Hidalgo, Zentralmexiko. Die Field Corps Trainer werden ein neues, mehrheitlich indigenes Frauenteam aufbauen, ausbilden, unterstützen und befähigen. Die Positionen erfordern eine Mindestverpflichtung von 6 Monaten in Vollzeitarbeit. Das Startdatum ist flexibel, jedoch idealerweise so bald wie möglich. Einzel- sowie Paarbewerbungen sind willkommen.

Anforderungen
- Abgeschlossenes Studium der Geistes-, Sozial- oder Humanwissenschaften und/oder mindestens 1 Jahr Erfahrung in den Bereichen Menschen- oder Frauenrechte, Gemeindeentwicklung, Psychologie oder Bildung (bezahlte oder ehrenamtliche Tätigkeiten).
Fließende Beherrschung der spanischen Sprache und ein Minimum an Englischkenntnissen
- Mindestalter von 21 Jahren
- Kulturelle Offenheit mit Grundkenntnissen über das ländliche Mexiko/Lateinamerika, besser noch über ländliche indigene Gruppen und deren besonderen Herausforderungen.
- Einverständnis, dass PSYDEH nur die Kosten der Grundunterkunft, Grundnahrungsmittel, arbeitsbezogene Transportmittel und WLAN vor Ort übernimmt.
- Idealerweise gültiger internationaler Führerschein, mit Bereitschaft im ländlichen Mexiko zu fahren

Was du gewinnen wirst
- Spiele eine führende Rolle beim Aufbau von PSYDEHs neuartigem Modell zur Stärkung von Bottom-up, frauenrechtsorientierter, gemeindegeführter Entwicklung.
- Lerne wie man Bürger befähigt, Führungswerte zu erlernen und zu leben und Beziehungen zu knüpfen, die nötig sind, um eine gemeinschaftsgeführte Entwicklung von unten nach oben voranzutreiben.
- Erziele eine nachhaltige Wirkung mit indigenen Frauen in ihren marginalisierten Gemeinden durch Empowerment, Bildung und Community-organizing.
- Lerne die mexikanische indigene Kultur und das Gemeindeleben im ländlichen Mexiko aus nächster Nähe von den Partnerinnen und ihren Gemeinden kennen.
- Lebe für mindestens 6 Monate in der kulturell reichen Otomí-Tepehua-Region in den außergewöhnlichen Bergen der Sierra Madre in Zentralmexiko.

Bitte sende uns deine Bewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und was du denkst, was wir sonst noch über dich wissen müssen an carmen.grab@psydeh.com

.

Wie viele Helfer benötigt werden: 2

Angelegt am: 05.01.2021
Letzte Änderung am: 11.01.2021

Empfiehl diese Zeitspenden-Suche deinen Freunden

Wo du hilfst

Region Otomí-Tepehua, Hidalgo
Mexiko
Route planen