Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Werde ehrenamtliche/r WunscherfüllerIn im Bordteam des Wünschewagens Rheinland-Pfalz

Worum es geht

  • Kranke
  • Senioren
  • Sozial Benachteiligte

Wie du hilfst

  • besuchen/begleiten
  • pflegen/betreuen

Ansprechpartner

Nachricht senden

Erfahre mehr über diese Zeitspenden-Suche

Wann: egal wann / nach Vereinbarung

Du hast eine rettungsdienstliche oder pflegerische Ausbildung und würdest gerne schwerkranke Menschen an ihren Sehnsuchtsort begleiten?

Unsere Wünschewagenkoordinatorinnen freuen sich von Dir zu hören, unter wuenschewagen@asb-rp.de

Mit Hilfe des Wünschewagens – einem speziell ausgebauten Krankentransportwagen – können Schwerstkranke an einen Wunschort gefahren werden, um beispielsweise die Einschulung des Enkels, das Fußballspiel des Lieblingsvereins oder noch einmal das Meer erleben zu können.
Die Wunschfahrten werden von qualifizierten ehrenamtlichen Fachkräften begleitet. Unser multiprofessionelles Team setzt sich aus Fachkräften aus der Pflege, der Palliativversorgung und des Rettungsdienstes zusammen. All diese WunscherfüllerInnen engagieren sich freiwillig, um letzte Herzenswünsche wahr werden zu lassen.
Bevor die erste Wunschfahrt startet, durchlaufen sie eine umfassende Schulung, denn die Betreuung und Begleitung von Menschen in ihrer letzten Lebensphase stellt hohe Anforderungen an alle Beteiligten. Bei jeder Wunscherfüllung ist der Wagen mit mindestens zwei ehrenamtlichen Kräften besetzt.
Finanziert wird das Projekt ausschließlich aus Spendengeldern – die Wunscherfüllung ist dabei für den Fahrgast und eine Begleitperson kostenlos.

Wie viele Helfer benötigt werden: 1

Angelegt am: 29.05.2020
Letzte Änderung am: 30.03.2021

Empfiehl diese Zeitspenden-Suche deinen Freunden

Wo du hilfst

Die Adresse erhältst du von deinem Ansprechpartner Karina Dingebauer (Kontakt aufnehmen).

Mehr von Arbeiter-Samariter-Bund LV Rheinland-Pfalz e.V.: