Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Hospizdienst Tauwerk für Menschen mit AIDS

Worum es geht

  • Kranke

Wie du hilfst

  • besuchen/begleiten
  • pflegen/betreuen

Ansprechpartner

Jetzt anrufen Nachricht senden

Erfahre mehr über diese Zeitspenden-Suche

Wann: egal wann / nach Vereinbarung

+++ Im Hospizdienst TAUWERK e.V. haben sich 1997 Menschen zusammengeschlossen, denen es ein Anliegen ist, schwerkranke und sterbende Menschen mit AIDS im Sinne der Hospizidee zu unterstützen und zu begleiten. Ehrenamtlich und unentgeltlich sind in diesem Dienst Menschen im gesamten Berliner Stadtgebiet tätig, die schwerkranken und sterbenden Menschen mit AIDS sowie den ihnen Nahestehenden helfen möchten, trotz der Einschränkungen durch die Erkrankung ein möglichst hohes Maß an Lebensqualität zu erreichen. Was dies konkret bedeutet, hängt von den Wünschen des Erkrankten ab: oft kommt es darauf an, da zu sein, zuzuhören, Gefühle ernst zu nehmen – auch Trauer, Wut oder Schweigen mit auszuhalten. In anderen Situationen braucht jemand Begleitung, um die Wohnung verlassen und spazieren gehen zu können Die Begleitung von Schwerkranken und Sterbenden ist eine Aufgabe, die ein hohes Maß an sozialen Kompetenzen wie auch die Fähigkeit voraussetzt, Grenzen zu erkennen und sie im Sinne der eigenen Gesunderhaltung nicht zu überschreiten. Deshalb werden die ehrenamtlich Mitarbeitenden des Dienstes auf ihre Tätigkeit intensiv vorbereitet, während ihres Einsatzes kontinuierlich fortgebildet und durch Supervision begleitet. Die etwa 10-monatigen Vorbereitungskurse beginnen ca. 2x jährlich.

Wie viele Helfer benötigt werden: 4

Angelegt am: 14.08.2017
Letzte Änderung am: 07.10.2020

Empfiehl diese Zeitspenden-Suche deinen Freunden

Wo du hilfst

ortsunabängig:
berlinweit, je nach Wohnort des/der Betroffenen

Mehr von Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V.: