Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstütze junge Geflüchtete als Mentor*in

Worum es geht

  • Bildung
  • Kultur, Freizeit & Sport
  • Menschenrechte
  • Flüchtlinge & Migranten

Wie du hilfst

  • beraten/coachen
  • besuchen/begleiten

Ansprechpartner

Nachricht senden

Erfahre mehr über diese Zeitspenden-Suche

Wann: egal wann / nach Vereinbarung

PARCOURS PLUS

Mit dem Fokus auf die Bereiche Bildung und Arbeit vermitteln und begleiten wir im Projekt „Parcours Plus“ Mentorenschaften zwischen Ehrenamtlichen (MentorInnen) und jungen Geflüchteten von 17 bis 25 Jahren (Mentees). Junge Geflüchtete haben mit besonderen Herausforderungen auf ihrem Weg in Bildung und Arbeit zu kämpfen und vermissen in dieser schwierigen Phase oftmals Unterstützung und Orientierung.

Als ehrenamtliche/r MentorIn hilfst du einem jungen Menschen, seine Kompetenzen und Talente zu erkennen, berufliche Perspektiven zu entdecken und erste berufliche Erfahrungen zu sammeln. Gemeinsam bahnt ihr euch den Weg durch Formalien und versucht, auch über den Bereich der Arbeitsmarktintegration hinaus, die Herausforderungen des Alltags zu meistern. Schöne gemeinsame Unternehmungen können natürlich ebenfalls dazu gehören. Die Intensität der Mentorenschaft ist dir und dem Mentee überlassen.

Generell solltest du als MentorIn viel Einfühlungsvermögen und Geduld mitbringen. Außerdem brauchst du genügend Zeit, um dich regelmäßig mit deinem Mentee zu treffen (ca. einmal pro Woche).

Wie viele Helfer benötigt werden: 15

Angelegt am: 12.10.2016
Letzte Änderung am: 04.05.2021

Empfiehl diese Zeitspenden-Suche deinen Freunden

Wo du hilfst

Berlin
Deutschland
Route planen

Mehr von XENION - Psychosoz. Hilfen für politisch Verfolgte: