Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

*vergissmeinnicht* Upcycling im Prenzlauer Berg NEWCOMERS DAY: Jeden ersten Dienstag im Monat

Worum es geht

  • Bildung
  • Kultur, Freizeit & Sport

Wie du hilfst

  • malen/gestalten

Ansprechpartner

Nachricht senden

Erfahre mehr über diese Zeitspenden-Suche

Wann und wie häufig: regelmäßig / langfristig

Aus gebrauchten Klamotten und Stoffen werden im Upcycling Näh-Projekt *vergissmeinnicht* neue Produkte genäht. Aus Sakko wird Rucksakko (Nähanleitung), aus einem alten Hemd ein Kissenbezug oder eine Kochschürze.
Upcycling ist so wie Recycling eine Art der Müllvermeidung. Beim Upcycling wird "Abfall" als Material für die Schaffung neuer Produkte verwendet. Im Gegensatz zu Recycling ist ein geringerer Energieaufwand nötig um Neues zu schaffen. Außerdem wird die Qualität des "Abfalls" nicht gemindert sondern gesteigert.
Jede*r Einwohner*in Deutschlands "verbraucht" im Jahr circa 14 Kilogramm Kleidung. Im Schnitt sind das deutschlandweit demnach mehr als 120.000 Tonnen Alttextilien, welche eingesammelt, sortiert und recycelt werden müssen.

Diesem Fast Fashion und Modetrend für die Mülltonne möchten wir etwas entgegensetzen.
Wir kreieren im Projekt *vergissmeinnicht* Neues aus Altem. Aus alten Klamotten der Caritas Kleiderkammer, welche nicht mehr weiter vermittelt werden, zaubern wir neue Produkte. Und das Ganze noch mit sozialem Mehrwert: Die Produkte werden in unserem Projektladen und auf Märkten in Berlin verkauft - die Einnahmen fließen in soziale Projekte des Caritasverbands für das Erzbistum Berlin e.V. und kommen somit bedürftigen Menschen zu Gute.
Die Gruppe von jungen, engagierten Kreativen trifft sich zweimal wöchentlich in der Nähwerkstatt im Projektladen der youngcaritas „caridoo“ im Prenzlauer Berg. Jeden ersten Dienstag im Monat gibt es einen Tag für Neueinsteiger*innen; einen NEWCOMERS DAY , für alle die Interesse haben mitzumachen und lernen möchten, wie man eine Nähmaschine bedient oder am Thema Upcycling interessiert sind. Dieser Tag ist speziell für Alle, die noch nicht dabei waren und reinschnuppern möchten. Ansonsten gibt es auch fortlaufende Termine. Wir suchen engagierte junge Menschen (wie dich), die Lust haben sich mit alten Materialien (gebrauchte Klamotten und Stoffe, alte Fahrradschläuche etc.) auseinanderzusetzen und daraus neue Produkte zu kreieren, welche wir verkaufen und den Erlös an soziale Projekte der Caritas spenden.
Wir freuen über weitere kreative Ideen, um unsere *vergissmeinnicht* Produktreihe zu erweitern.

Wie viele Helfer benötigt werden: 3

Angelegt am: 23.03.2016
Letzte Änderung am: 15.06.2020

Empfiehl diese Zeitspenden-Suche deinen Freunden

Wo du hilfst

Pappelallee 62
10437
Berlin
Deutschland
Route planen

Mehr von Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V.: