Deutschlands größte Spendenplattform

Garten der Meditation

Ein Projekt von Drikung Denshe Ling
in Perpignan , Frankreich

Kauf und Realisation eines Gartens für Meditation und Yoga, einer Begegnungsstätte für Menschen, um sich für gute, glücksfördernde Erlebnisse zu treffen, und das Wohlbefinden des Körpers und des Geistes mit Yoga und Meditation zu steigern.

M. Enderl
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Kauf und Realisierung eines Gartens für Meditation und Yoga im Süden von Frankreich. Hier gibt es bereits eine Gruppe von regelmäßig Praktizierenden, die eine Begegnungsstätte für Menschen errichten wollen, in der sich Menschen für gute, glücksfördernde Erlebnisse treffen können. Es geht um das Teilen und Aufbauen von guten geistigen Eindrücken und der Entwicklung und Gesundung des eigenen Körpers mittels Yoga und Meditation. Der Ort soll allen Interessierten offen stehen.
Freundlicherweise ist Chödpa Lama Rinpoche für Interessierte bereit die Meditationsausbildung anzuleiten.

Der dafür gesuchte Platz soll geeignete Bedingungen für diese Ziele bieten, wie eine ruhige, erholsame und dennoch erreichbare Lage mit geeigneter Bebauung, um das Angebot ganzjährig aufrecht erhalten zu können. Genaue Fotos von dem Ort erhaltet Ihr sobald der Kauf abgeschlossen ist.

Für den Kauf eines geeigneten Geländes und eine erste Renovierung und Ausstattung werden Kosten in Höhe von 600000 Euro veranschlagt. Die Belebung und der spätere Erhalt des Gartens der Meditation soll so weit wie möglich von der örtlichen Gruppe getragen werden.  Hierzu haben deren Mitglieder bereits einen gemeinnützigen Verein gegründet. 

Die Realisation dieses Herzensprojektes wird für spätestens 2022 angestrebt.