Deutschlands größte Spendenplattform

Hormonchip für unsere Hühner

Ein Projekt von Sentana Stiftung
in Bielefeld, Deutschland

Da Eierstockzysten zu einem lebensbedrohlichen Problem werden können, haben unsere Hühner vor einiger Zeit ein Hormonimplantat eingesetzt bekommen, welches größere Schäden durch Eierstockzysten verhindert. Wir würden uns sehr über Eure Spende freuen!

Kristin A.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Leider haben unsere ehemaligen Legehennen mit vielen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, welche auf die angezüchtete hohe Legeleistung in der industriellen Tierhaltung zurückzuführen sind. So haben wir bereits einige unserer Hennen aufgrund von Eierstockzysten einschläfern müssen. Vor einiger Zeit haben wir daraufhin bei allen Hühnern einen Ultraschall machen lassen. Leider hatten Ilona, Pauline und Paula bereits beginnende Zysten und bekamen deswegen einen Hormonchip eingesetzt, der den Legezyklus stoppt. Diese Behandlung kostete 324,-. Wer kann uns helfen diese Rechnung zu bezahlen?