Deutschlands größte Spendenplattform

Schulgeld für Teo

Ein Projekt von Mudita e.V.
in Tel Aviv-Yafo, Israel

Htay Aung oder kurz Teo ist ein burmesischer Schüler, der 2018 aus einem kleinen Bergdorf an die Mudita Schule in Myanmar kam. Im selben Jahr organisierten wir ein Stipendium für 4 Jahre in einer der besten internationalen Privatschulen in Tel Aviv.

Mokkhita
Nachricht schreiben

Über das Projekt

 Schulgeld für Teo

Htay Aung oder kurz Teo ist ein burmesischer Schüler, der 2018 aus einem kleinen Bergdorf an die Mudita Schule in Myanmar kam. Im selben Jahr organisierten wir ein Stipendium für 4 Jahre in einer der besten internationalen Privatschulen in Tel Aviv.
 
Teo hat sich in kurzer Zeit hervorragend entwickelt und ist eines der besten Schüler seiner Klasse. Er hat die ersten Zwei Jahre seines Studiums abgeschlossen und tritt nun in das abschließende IB-Programm (Internationales Abitur) ein. Um sein Studium für das nächste Schuljahr fortsetzen zu können, müssen wir die Mittel aufbringen, um seine Schulgebühren, Bücher, Transport- und Lebenshaltungskosten zu bezahlen.
 
Wir möchten, dass Teo die besten Bedingungen für seine Ausbildung erhält, um seinen Schulabschluss zu machen. Er hat gute chancen ein Stipendium an einer renommierten internationalen Universität seiner Wahl erhält. Um dieses Ziel zu erreichen, brauchen wir eure Unterstützung!