Simply Smiles - Erweiterungsbau der Sekundarschule in Oaxaca!

Ein Hilfsprojekt von „Förderverein Simply Smiles Deutschland e.V.“ (K. Fritz) in Sta. Maria Tepexipana, Mexiko

Jetzt spenden
Deine Spende ist steuerlich absetzbar

K. Fritz (verantwortlich)

K. Fritz
Simply Smiles hat es sich zur Aufgabe gemacht den Indio Kindern in einem der ärmsten Gebiete in Mexiko, in Oaxaca, eine Zukunftsperspektive zu bieten. Unser Förderverein Simply Smiles Deutschland e. V. besteht zu 100% aus Freiwilligenhelfern. Dahinter steht die Vision, dass es viele Menschen gibt, die etwas Gutes tun möchten. Wir bieten zahlreiche Möglichkeiten sich einzubringen, von Deutschland aus genauso wie direkt am Projektstandort Oaxaca, Mexiko.

Um die weiterführende Schulausbildung zu fördern und Kindern die Vorbereitung auf die Universität zu ermöglichen, hat Simply Smiles mit Hilfe von zahlreichen Spenden den Neubau der Sekundarschule realisiert sowie für eine grundlegende Schulausstattung gesorgt. Im Herbst 2014 hat Katja Fritz während einer Projektreise zusammen mit weiteren Volunteers die Schulausstattung persönlich an die Schüler und Lehrer der Sekundarschule in St. Maria Tepexipana übergeben.

Unser aktuelles Spendenziel für den Erweiterungsbau der Sekundarschule haben wir fast erreicht und planen im Herbst 2015 mit dem Bau zu beginnen. Außerdem sind wir sehr stolz, dass Gabriela, die erste Stipendiatin von Simply Smiles, nach ihrem erfolgreichen Universitätsabschluss in den USA als Projekleiterin zu Simply Smiles nach Oaxaca zurückkehrt. Dort wird sie vor Ort aktiv an der weiteren Entwicklung der Projekte mitwirken. Sie möchte die Unterstützung, die sie von Simply Smiles bekommen hat, an die Kinder in ihrer Heimat weitergeben und insbesondere insbesondere den jungen, indigenen Frauen aufzeigen, dass man auch als Frau die Wahl hat, wie man sein Leben gestalten möchte.

Weiter informieren:

Ort: Sta. Maria Tepexipana, Mexiko

Weiterlesen
Fragen & Antworten werden geladen …
↕ Platform Admins: