Deutschlands größte Spendenplattform

Horner Freiheit - das Stadtteilhaus

Ein Projekt von Horner Freiheit e.V.
in Hamburg, Deutschland

Der Name „Horner Freiheit“ symbolisiert bereits, wofür das Stadtteilhaus steht. Als Treffpunkt im Quartier steht es allen Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt offen und ist ein Ort des friedlichen Austauschs und der gegenseitigen Bereicherung.

Alexander Wilke
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Der Stadtteilverein Horn e.V. ist ein Zusammenschluss von Horner Bürgern, sozialen Institutionen, Gewerbetreibenden und Hornliebhabern. Seit nun mehr als zwei Jahrzehnten engagieren wir uns für die Belange des Stadtteils Hamburg – Horn.  
Folgende Ziele verfolgt unsere Vereinsarbeit in Horn: 

  • Förderung von nachbarschaftlichem Engagement
  • Förderung von Kunst & Kultur
  • Förderung von Erziehung & Bildung
  • Förderung von interkultureller Begegnung
  • Förderung des Natur- & Umweltschutzes
  • Förderung der Pflanzenzucht 

Der gleichnamige Trägerverein Horner Freiheit e. V. ist der Zusammenschluss sämtlicher sozialer Einrichtungen im Stadtteilhaus und für den gesamten Betrieb verantwortlich. Wir organisieren ein vielfältiges und buntes Programm, bei dem für alle Bürgerinnen und Bürger etwas dabei ist. Darüber hinaus stehen wir Interessierten mit Rat und Tat zur Seite, die sich mit Ideen einbringen um das gesellschaftliche Leben des Stadtteils bereichern wollen. 
Wir vereinen 8 verschiedene soziale Einrichtungen unter unserem Dach: AWO Krebsberatung, AWO-Seniorentreff Horn, Café May, Geschichtswerkstatt Horn e.V., Hamburger Öffentliche Bücherhalle, Hamburger Öffentliche Bücherhalle, Kirchengemeinde Horn, Stadtteilverein Horn e.V., Stiftung Das Rauhe Haus und verikom Billstedt / Horn.