Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Wir haben 6.951,29 € Spendengelder erhalten

Martin Rebmann
Martin Rebmann schrieb am 07.07.2022

Durch andere Projekte und Hilfe seit einigen Monaten auch Hilfe von Ukraine-Geflüchteten verlief das Projekt der CO2-Uhr nicht so schnell, wie anfangs geplant. Dennoch ist es nicht vergessen und bisher haben wir mit dem Lieferanten von großen LED-Panels gesprochen. Diese sind Outdoortauglich und bieten eine gute Möglichkeit nicht nur unsere Countdown-Anzeige zu präsentieren, sondern wie ein Bildschirm zu fungieren. Somit können wir abwechselnd dazu auch noch andere Neuigkeiten wie Termine für Klimastreiks, Veranstaltungen, Aktionen, .... und Klimainformationen anzeigen lassen.
Aktuell haben wir das Gespräch mit der Stadt aufgenommen und versuchen einerseits einen Standort zu bekommen, aber auch die Montage zu klären, welche die Stadt übernehmen wollte.
Wir entschuldigen uns bei allen Spender*innen, dass es so lange gedauert hat, aber wir haben das Projekt nicht vergessen.
Euer Team der CO2-Uhr in Leipzig.