Deutschlands größte Spendenplattform

Für Hospize durch Europa: Die 100.000 €-Challenge

Ein Projekt von Wir helfen Helfen e. V.
in Bredstedt, Deutschland

Für Hospize geht es mit rollendem Blech durch Europa. 5000 km mit 30 Jahre alter Vespa über Alpen, Mittelmeer, Pyrenäen und die Atlantikküste nach Brüssel. Bereits mit 1€ unterstützen sie die Arbeit der Hospize. Wir freuen uns auf Ihre Spende.

Toni Celjak
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Hospize sind auf Spendengelder angewiesen, da alleine 5 % der reinen Pflegekosten nicht von den Krankenkassen getragen werden. Im Alltag ist es sogar noch mehr, denn vieles wird auch gar nicht bezahlt, was den Aufenthalt im Hospiz erst richtig human macht, wie z. B. Wunschessen und Teilhabe am normalen Leben wie Ausflüge und Aktionen im Hospiz.

Es ist wieder soweit: Für den guten Zweck brettert Toni Celjak mit ein bisschen Blech unterm Hintern durch Europa. Vom 4.9.-16.9.2021 geht es von München aus 5000 km über Alpen, Mittelmeer, Pyrenäen und Atlantikküste nach Brüssel. 

Dabei ist Toni mit seiner italienischen Rennmaschine ganz auf sich gestellt, ohne Begleitung, GPS und anderen Komfort geht es nur mit Zelt und Schlafsack im Gepäck über Land- und unbefestigte Straßen Südwesteuropas — und das jeden Tag 400 km über 10 Stunden unter Rennbedingungen. Bei der European 5000, veranstaltet von SAC, kann man sich keine Trödelei leisten, sonst sieht man nur noch Staubwolken. So wird selbst das obligatorische Auftanken der knallroten Vespa nach jeweils spätestens 100 km zum Boxenstopp.

Tonis Ziel liegt neben dem der Rallye in Brüssel bei einem Euro von jedem, der dies hier liest. Beim Zieleinlauf wäre es also schön, wenn neben 5000 km mehr auf dem Tacho auf der Spendenuhr eine Summe von 100.000 € stehen würde. Diese Summe ist speziell für die Hospize in Flensburg und Niebüll bestimmt und wird dringend für die Trauerarbeit und einen Anbau benötigt.

Schon 1€ hilft Helfen. 100.000 € hört sich auf den ersten Blick vielleicht nach einem großen Berg an, aber wenn jeder, der das hier liest nur einen Euro spendet, ist die Zielsumme schneller erreicht als man es sich vorstellen kann. Wir freuen über Spenden in beliebiger Höhe, denn dies hilft dabei mit, das Spendenziel und damit die Finanzierung der Hospize zu sichern.

So kannst du helfen:
  • Spende einen Euro
  • Erzähle deinen Freunden von Tonis Aktion: 5000 km-Rallye mit Vespa für Hospize (z. B. über die Teilen-Funktion)
  • Erzähle deinen Freunden von der großartigen Arbeit der Hospize

Deine Spende kommt zu 100 % den Hospizen zugute. Unser gemeinnütziger Verein "Wir helfen Helfen e. V." hat keine Verwaltungskosten und alle laufenden Kosten und Kosten, die durch die Rallye entstehen werden von den Sponsoren getragen.

Über den Stand der Rallye-Vorbereitung, den Rennverlauf sowie über Empfänger und Verwendung der Spendengelder werden wir regelmäßig auf Betterplace und auf unseren Social-Media-Kanälen (Facebook/Instagram) berichten.