Deutschlands größte Spendenplattform

Familien-Frühsorge. Den Start ins Leben begleiten, die Sorgen nehmen.

Ein Projekt von SOS-Kinderdorf Hamburg
in Hamburg, Deutschland

Den Kleinsten von Anfang an einen bestmöglichen Start ins Leben zu ermöglichen. Das ist das Ziel der Familien-Frühsorge von SOS-Kinderdorf Hamburg. Bitte helfen Sie uns dabei.

Nele Lippolis
Nachricht schreiben

Neu gewordene Eltern haben häufig viele Fragen rund um ihren Nachwuchs. Manche benötigen besondere Unterstützung, weil sie überfordert sind, wenig finanzielle Mittel besitzen oder größere Schwierigkeiten mit sich selbst und / oder ihren Neuankömmlingen haben.

Für diese Mütter, Väter und Familien ab der Schwangerschaft möchten wir kostenlose Sprechstunden und Hausbesuche, durchgeführt von einer Kinderkrankenschwester und einer Familienhebamme, anbieten. Unser Ziel ist es, den Kleinsten von Anfang an beste Entwicklungsmöglichkeiten in ihrer Familie zu bieten.

Das Angebot der Familien-Frühsorge umfasst darüber hinaus basale Stimulation (ähnlich Babymassage), Geburtsvorbereitung & Rückbildung, Gruppenangebote (Baby-Café: Treffen und Beratung für Minderjährige oder sehr junge Mütter und Väter bis 25 Jahren), feste Gruppen ab Krabbelalter, Beikost-Einführung (Kochangebot) sowie die Beratung von Eltern von Frühgeborenen. 

Bitte helfen Sie uns, dieses Projekt zu verwirklichen und den Kleinsten einen guten Start ins Leben zu bereiten.