Deutschlands größte Spendenplattform

Trainingsgruppe 5

Beichlingen, Deutschland

Die Jahres-Trainingsgruppe für junge Erwachsene! Achtsamkeitstraining, Kommunikations- und Konflikttraining, Gruppendynamische- und Einzelprozessarbeit, GFK, Transparente Kommunikation, Potenzialentfaltung, Innere Arbeit, Meditation.

YoungVision e.V. von YoungVision e.V.
Nachricht schreiben

 Die Trainingsgruppe 

Wir haben den schwersten Weg betreten, den ein Mensch - und gar ein Volk - gehen kann: den Weg der Aufrichtigkeit, den Weg der Liebe. Gehen wir diesen Weg zu Ende, dann haben wir gewonnen.“                     Zitat Hermann Hesse


Aus dem Bedürfnis der Mitglieder des Vereines nach einer konstanten Gruppe für junge Menschen, die sich mit bestimmten Themenbereichen intensiver beschäftigen möchten, entstand 2016 das Format der Trainingsgruppe für persönliche und emotionale Entwicklung.
Die Trainingsgruppe richtet sich an junge Menschen zwischen 16 und 32 Jahren, die eine ehrliche Bereitschaft haben sich zu begegnen und sich gemeinsam weiter zu entwicklen.

Neben der Möglichkeit sich mit verschiedenen Themen (wie zum Beispiel Kommunikation, Mediation, Körperbewusstsein, Kreativität, Menschsein…) unter der Leitung diverser Referent*innen auseinander zu setzen, schafft die Trainingsgruppe eine Raum für Tiefe, in der wir gemeinsam eine neue Art des Miteinanders in unserem Leben etablieren können.

Methoden wie Achtsamkeitstraining - MBSR, Kommunikations- und Konflikttraining, Gruppendynamische und Einzel-Prozessarbeit, Gewaltfreie kommunikation, Transparente Kommunikation, Potenzialentfaltung, Innere Arbeit sowie Meditation sind neben der themenbezogenen Auseinandersetzung mit dem Leben fester Bestandteil der Trainingsgruppe.

Wer sind wir?
 
Wir sind eine Gemeinschaft von über 300 jungen Menschen, die sich für ein soziales, ökologisches, gewaltfreies und bewusstes Miteinander einsetzt.

Hierfür finden im Rahmen regelmäßiger Treffen themenbezogen Workshops/Seminare und Festivals statt.
 
Unser Beitrag

Unsere Vision ist eine nachhaltige und respektvolle Gesellschaft, in der ehrliche und authentische Kommunikation als selbstverständlich angesehen werden. Auf den vier Ebenen Kommunikation, Konfliktbewältigung, Selbstreflexion und Selbsterfahrung können ein gesunder und nachhaltiger zwischenmenschlicher Kontakt und ein erfülltes sowie gesundes Leben aufgebaut werden.

Dabei spielt die junge Generation eine bedeutende Rolle. Wenn die jungen Menschen ihr Potenzial erkennen bedeutsame Veränderung in diese Welt zu tragen, dann ist es möglich, eine Wir-zentrierte Kultur aufzubauen. Dadurch ermöglichen wir zukünftigen Generationen ein stärkeres Bewusstsein über innere und äußere Konflikte und die Fähigkeit darüber, in den Austausch zu gehen. Wir sehen unsere Verantwortung darin, dass Menschen sich gesehen, verstanden und mit ihren Bedürfnissen wahrgenommen fühlen.


Mehr “Wir” statt “Ich”

Unserer Meinung nach braucht die Welt mehr Wir und weniger Ich. Je aufgeräumter das Ich, desto mehr Kraft bekommt das Wir in uns. Dafür wollen wir uns als YoungVision e.V. einsetzen.