Deutschlands größte Spendenplattform

Wir geben nicht auf - Musicalaufführung trotz Corona

Frankfurt am Main, Deutschland

Ermöglichen Sie 60 Kindern und Jugendlichen eine Aufführung ihres Musicals "Der Zauberer von Oz" auf einer Freilichtbühne im Spätsommer. Gerade jetzt brauchen sie das unvergessliche Erlebnis einer Aufführung nach Monaten von Proben in Zoom.

I. Wolter von Frankfurter Spatzen SKV 2018 e.V.
Nachricht schreiben

Auf der Bühne stehen, den Applaus des Publikums hören. Erleben, dass das, was in unzähligen Proben geübt wurde aufgeführt wird. Das Träume trotz der Pandemie Wirklichkeit werden können.

Letztes Jahr war eine Liveaufführung nicht möglich. Dieses Jahr wollen wir unseren rund 60 Musicalkindern und Jugendlichen aus 19 Nationen dieses Erlebnis wieder ermöglichen. Doch eine Aufführung während der Pandemie erfordert einen Rahmen, der sehr kostspielig ist. Wir brauchen eine Open-Air Bühne, jedes Kind braucht ein eigenes Headset (also kein Wechsel der Mikrofone wie üblich), und die Möglichkeit bei Tageslicht Videos zu zeigen. Denn alle unsere Chorlieder und Orchesterstücke werden als Video vorproduziert und bilden  die bewegten klingenden Bühnenbildern, vor denen dann unsere Kinder und Jugendlichen in kleinen Gruppen mit Abstand die Theaterszenen und Sologesangsnummern vortragen. Hierfür müssen 13 Videos produziert werden. Das ist sehr viel Arbeit und mit hohen zusätzlichen Kosten verbunden, auch wenn vieles ehrenamtlich gestemmt wird. Doch wir sind davon überzeugt, dass die Freude der Kinder und Jugendlichen ihr Musical aufführen zu können diesen Aufwand wert ist. Erwachsene können ein Projekt vielleicht ein Jahr ruhen lassen - für Kinder ist dies eine halbe Ewigkeit. Wir möchten ihnen in dieser für sie so schwierigen Zeit mit so vielen Einschränkungen das unvergessliche Erlebnis einer Aufführung noch im Spätsommer schenken. 

Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung in Form einer Spende.