Deutschlands größte Spendenplattform

Hilfe bei der Versorgung zweier von der Strasse geretteter Galgos!

Zaragoza, Spanien

Wir möchten diesen beiden heimatlosen Hunden die Chance auf ein neues Leben bieten! Dafür brauchen wir Eure Unterstützung! Arztbesuche, Futter und Tests auf mögliche Erkrankungen müssen gleich zu Beginn von uns finanziert werden. Bitte helft mit!

Christine Schmitz-Riol von Lobitos e.V.
Nachricht schreiben

Vor einigen Tagen sah Elena zwei Galgos hektisch die gegenüberliegenden Strassenseite überqueren. Einer der beiden Hunde wäre beinahe von einem Auto angefahren worden. Zu dem Glück der Hunde sassen vernünftige Menschen in den Wagen, die Strasse wurde kurz blockiert und Elena konnte beide Hunde mit Hilfe von Leckerli in ihren Wagen bugsieren! 

Beide Galgos sind nicht gechippt und wurden bisher nicht gesucht. Nun suchen sie über unseren Verein ein gutes liebevolles neues Zuhause! Tristan und Isolde (kurz Isa), wie wir sie genannt haben, sind zwar noch schüchtern, aber ganz bezaubernde Geschöpfe! 

Wir benötigen Hilfe bei der Finanzierung der monatlichen Pensionskosten, der Kastrationskosten, der Kosten für die Tests auf Mittelmeerkrankheiten, für Parasitenschutz, alle nötigen Impfungen und was an sonstigen medizinischen Kosten in den ersten Wochen noch anfällt!