Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

EmiLotop mit grünem Klassenzimmer

Neubiberg, Deutschland

Schaffung eines „EmiLotops (vertikales Biotop) mit Grünen Klassenzimmers" im Rahmen der naturnahen Umgestaltung unseres Schul-Außenbereichs.

Carina Debus von EmiLe Montessori-Schulverein München-Südost e. V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Als mehrfach ausgezeichnete Umweltschule und Bayerischer Klimameister 2020 fühlen wir uns besonders den Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz verpflichtet. Im Rahmen der naturnahen Umgestaltung unseres Schuleingangsbereichs möchten wir diese Flächen im Sinne des Umweltschutzes und der nachhaltigen Bildung unserer Schüler_innen nutzen und ein vertikales Biotop („Emilotop“) mit Grünem Klassenzimmer einrichten. Es werden verschiedene Maßnahmen zum Schutz der Artenvielfalt durchgeführt (z.B. die Integration eines Wildbienenhotels, Einsatz von Vogel-Nistkästen und bienenfreundlicher Bepflanzung). Das Grüne Klassenzimmer dient als Ort für die Durchführung von Umwelt-Bildungsprojekte und Unterricht im Freien - besonders in der aktuellen Zeit eine gute und sinnvolle Alternative an Ganztagesschulen.

Ziele:
  • Umsetzung von umweltbezogen und nachhaltigen Projekten in einer natürlichen Umgebung 
  • Langfristige Etablierung des „Grünen Klassenzimmer“  als ideale Umgebung für verschiedene Unterrichtsstunden 
  • Vermittlung von sozialen und ökologischen Kompetenzen durch Übernahme von Projektverantwortung 
  • Förderung von Schlüsselkompetenzen wie Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Verantwortungsübernahme
  • Leisten eines greifbaren Beitrags zum Umwelt- und Klimaschutz

Das Biotop wird vorrangig von Schülern der Projektstufe (Klasse 7. /8.) sowie deren Fachlehrer_innen und Freiwilligen betreut. Von der ersten Idee bis zum „Spatenstich“ werden die Maßnahmen weitestgehend eigenverantwortlich durch die Schüler_innen umgesetzt. Durch weitreichende Mitbestimmungsmöglichkeiten aller Klassen unserer Schule (von der Grundschule bis zur FOS) wird das Grüne Klassenzimmer und das Emilotop als gemeinsames Schulprojekt durchgeführt. Die Schüler können kreative und individuelle Ideen einbringen, Elternschaft und Lehrpersonal werden zur Unterstützung und Betreuung eingebunden und die Durchführung erfolgt in altersgemischten Gruppen und fördert so das Gemeinschaftsgefühl der ganzen Schulfamilie. Aufgrund der sichtbaren und greifbaren Ergebnisse wird die Eigenverantwortung der Schüler_innen gefördert, Selbstwirksamkeit erfahren und Gemeinschaft gestärkt. 


Zuletzt aktualisiert am 30. April 2021