Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 3

Mit sauberer Luft und fleißigen Bienchen in ein neues Miteinander.

Dettingen unter Teck, Deutschland

Sicher durchatmen in geschlossenen Räumen.

B. Hayler von Musikverein Dettingen-Teck e. V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wie viele Vereine kann auch der Musikverein Dettingen-Teck im Augenblick nicht dem "üblichen Tagesgeschäft" nachgehen. Aber er kann dafür sorgen, dass der Verein auch in Pandemie-Zeiten positiv nach Vorne blicken kann. Ganze 190 Zwanzig-Euro-Spender wären nötig, um dem Vereinsleben wieder einen "Kick" zu geben. Das müsste doch zu schaffen sein, oder?

Sicher durchatmen in geschlossenen Räumen. Corona raubt uns diesen Atem noch immer. Jeder sehnt sich nach einem Stück Normalität. Mit dem AmbiCube der baden-württembergischen Firma Keller Lufttechnik ist dieses Ziel in greifbarer Nähe. Das mobile Gerät filtert aerosolgetragene Viren, Bakterien, Pollen und Mikroorganismen zu 99, 98 % aus der Luft. Und das nachweislich!

Mit einer Investition von 3.800 € lässt sich dieses Stück Normalität in unserem Verein realisieren. So könnte der Fernunterricht für unsere Nachwuchsabteilungen wieder in Präsenz erfolgen und auch Gesamtproben der Jugend- und Stammkapelle wären sicher.

Wir haben unseren Bedarf von 3.800 € in zehn einzelne Bedarfe zu 380 € aufgeteilt. Bei jedem gefüllten Bedarfstopf werden wir ein BeeHome aufstellen. Mit einem BeeHome vermehrst du auf  Balkonen oder in Gärten und auf Wiesen ganz einfach friedliche Wildbienen. 

Man kann die schönen Tierchen nicht nur beobachten, sondern verbessert damit auch die Bestäubung in unserer Landschaft. 

Du tust mit deiner Spende somit doppelt Gutes! 


Zuletzt aktualisiert am 30. April 2021

Dieses Projekt wird auch unterstützt über